7 Dinge, die du für sehr wenig Geld machen kannst

Familie & Freizeit von Henry am 28.04.2014

Du hast gerade nicht viel mehr als 1 Euro parat und weißt nicht, was du damit tun sollst? Es wird dich freuen, dass es coole Dinge gibt, die du für nur wenige Euro oder sogar umsonst bekommen kannst. Es folgt eine Auswahl von 7 tollen Dingen, die dich teilweise ins Erstaunen versetzen werden.

©Gila Hanßen/PIXELIO

Nach Amsterdam und zurück
Mit dem Bus nach Amsterdam und zurück für nur 1 Euro? BestBusTravel machts möglich. Fahre von Berlin oder Hannover nach Amsterdam und zurück für insgesamt 1 Euro. Billiger gehts nur per Anhalter
Komplett kostenlose Produkte
Viele Menschen möchten nicht mehr verwendete Sachen kostenfrei loswerden, um sich die Mühe einer Entsorgung oder eines Verkaufs zu ersparen. Solche Dinge findet man auf gegenabholung.de. Dort werden kostenlose Gegenstände aller Art angeboten. Man muss sie lediglich beim Besitzer abholen. Einfach die gesuchte Sache und den gewünschten Ort der Abholung eingeben, einen Termin vereinbaren und abholen.
Etsy
Etsy ist eine schöne Website, auf der unabhängige Einzelhändler ihre stilvollen selbstgemachten Waren verkaufen. Manche der Produkte sind sogar kostenlos, du musst dann lediglich die Lieferkosten übernehmen. Wenn du preiswert Schmuck, Kunst oder Artikel für dein Zuhause suchst, findest du sicherlich etwas für dich bei Etsy.
Sei im Fernsehen
Schon mal überlegt, deine Lieblings-TV-Shows ganz aus der Nähe zu sehen? Fans von vielen Shows auf RTL und weiteren großen Sendern können einen Sitzplatz im Publikum kostenlos ergattern. Einfach auf die Website des Senders gehen und reservieren.
Kultur
Wenn du eine Vorliebe für Kultur für wenig Geld hast, kannst du diese teilweise für weniger als 1 Euro erleben. Museen und Galerien im ganzen Land bieten völlig kostenlose Erfahrungen, sodass du deinen kulturellen Horizont erweitern kannst, ohne dafür viel zu bezahlen. Halte in deiner Gegend die Augen offen nach einem solchen Angebot oder suche online.
Social Media für Tiere
Hast du ein Haustier ohne Freunde? Kein Problem. Kostenlos kann dein Haustier bei einem Tieräquivalent von Facebook Ruhm finden. Yummypets ist ein soziales Netzwerk, in dem die Tiere im Vordergrund stehen. Dort kann dein tierischer Begleiter mit zukünftigen Freunden auf der ganzen Welt interagieren und die Bestätigung finden, die wir Menschen auf Seiten wie Facebook, Twitter oder Google+ suchen. Klingt das für dich wie eine rationale und vernünftige Idee? Dann ab zu Yummypets und erstelle ein Haustier-Konto.

©Windorias/PIXELIO

Deutsch unterrichten
Wie wäre es mit einem Auslandsaufenthalt, bei dem du finanziell unterstützt wirst? Wenn du im Ausland Deutsch unterrichtest oder als Guide arbeitest, ist dies möglich. Sieh dich doch mal bei den Angeboten vom Deutschen Akademischen Austauschdienst e.V. (DAAD) um. Vielleicht ist ja etwas für dich dabei.

Artikelbild: ©Thorben Wengert/PIXELIO