Außergewöhnliche Unterkünfte bei Airbnb

Familie & Freizeit von Maria am 07.10.2014

Schlafe lieber ungewöhnlich, könnte das neue Motto von Airbnb lauten. Nachdem das aufstrebende Unternehmen den online Hotelmarkt vollkommen auf den Kopf gestellt hat, indem es private Unterkünfte gegen Geld anbot, findest du jetzt spezielle Rubriken auf Airbnb, mit deren Hilfe du mal eine ganz außergewöhnliche Übernachtungs-Erfahrung machen kannst. Ob private Insel, ein altes Schulgebäude oder die Nacht in einem Baumhaus, individuelle Unterkünfte sind absolut angesagt und müssen mit einem aktuellen airbnb Gutschein nicht teuer sein.

Mit airbnb Tradition erleben

Einer der Gründe, warum man sich in der Regel für eine Übernachtung via airbnb entscheidet, ist der direkte Anschluss an Einheimische. In einer privaten Wohnung wirst du nämlich viel mehr über die Lebensweise der Menschen vor Ort erfahren, als in einem Hotel, das nach europäischen Standards überall gleich eingerichtet und ausgestattet ist. Umso interessanter ist es, wenn du in historischen Gebäuden schlafen kannst, die für die Region eine große Bedeutung haben.

©übernachten in einer windmühle / AIRBNB

Das Übernachten in einer Windmühle ist da nur ein Beispiel. Airbnb bietet zum Beispiel die Häuser berühmter Schriftsteller zum Übernachten an. Eine Nacht wie Charles Dickens gebettet sein oder im ehemaligen Haus von Alexandre Dumas die Drei Musketiere lesen und dabei über den Montmatre in Paris blicken. Das ist Kultur und Tradition pur.

Der Natur ganz nah mit Airbnb

Wer es lieber etwas naturverbundener mag, der sollte raus aus der Großstadt. Auch hier gibt es inzwischen viele Unterkünfte, die via airbnb vermietet werden. Ein besonderes Highlight sind dabei private Inseln, die man für Gruppen bis zu 36 Personen mieten kann. Ein Vergnügen, das man vor allen Dingen in Nordamerika buchen kann.

©übernachten im baumhaus / AIRBNB

Ähnlich naturnah ist das Schlafen in einem Baumhaus. Diese Option ist besonders für Menschen geeignet, die nicht unter Höhenangst leiden, denn so ein Baumhaus kann schon einmal in schwindelerregender Höhe sein. Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat und gerne am Meer ist, für den könnte eine Übernachtung im Leuchtturm eine tolle Alternative sein. Hier bekommst du vom Alltagsstress garantiert nichts mit und kannst dich von den Wellen in den Schlaf rauschen lassen.

Dank Airbnb in Bus, Bahn oder Schiff übernachten

Im Urlaub viel unterwegs zu sein, ist ja für die meisten relativ normal. Nachts aber in einem Bus, Eisenbahnwaggon oder auf einem Schiff zu schlafen, ist wohl eine neue und spannende Erfahrung. Mit airbnb findest du garantiert die spannendsten Unterkünfte, die früher mal mobil waren.

©übernachten im bus / AIRBNB

Ob ein umgebauter schwedischer Linienbus von 1976, der inzwischen zu einem echten Design-Hotel umgebaut wurde, oder ein alter Schiffscontainer, der heute als Übernachtungsmöglichkeit genutzt werden kann, die ungewöhnlichsten Schlafplätze der Welt findest du auf jeden Fall bei airbnb.

Airbnb macht Träume wahr – Endlich bei IKEA übernachten

Sogar eine Nacht in den Filialen der Möbelhauskette IKEA wurde in Australien für einige Ausgewählte Wirklichkeit. Für umgerechnet 8,50 € war ihnen eine Übernachtung im Möbelhaus sicher. Drei Schlafräume im rustikalen, eleganten und und städtischen Stil standen dabei zur Wahl.

Fazit: Schlafen kann man im Zweifelsfall überall, aber nirgendwo macht es so viel Spaß wie mit den außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten von airbnb. Jetzt mit einem Gutschein aus der Kategorie Reisen und Urlaub den nächsten Urlaub buchen und auch noch jede Menge Geld sparen!

Artikelbild: ©außergewöhnliche übernachtung /airbnb