Der Soundtrack des Sommers

Familie & Freizeit von Maria am 19.08.2013

Auch wenn der Sommer sich langsam dem Ende zuneigt, so bleibt doch einiges an großartiger Musik, die uns die letzten Monate über begleitet hat. Der Road-Trip mit dem Auto durch unbekanntes Gebiet, die Fahrt zum nächsten Baggersee und das kalte Bier am Abend nach einem heißen Tag, all das war von Musik begleitet und wird dafür sorgen, dass wir diesen Sommer nicht so schnell vergessen. Mit einem musicload Gutschein kannst du dir deine ganz persönlichen Sommerhits jetzt herunterladen und in Erinnerungen schwelgen.
Fayzen „Meer“

©Fayzen „Meer“ / AMAZON

Der Hamburger Künstler Fayzen hat sein Debütalbum Ende Mai veröffentlicht, nachdem er seine CDs in Eigenregie jahrelang auf den Straßen Hamburgs verkauft hat. Seine Musik ist nur schwer einzuordnen und die 14 brillanten Songs bewegen sich irgendwo zwischen Singer / Songwriter Sound und HipHop. Eine gewagte Kombination, die jedoch aufgeht und mitten ins Herz trifft. Vor allen Dingen Fayzens Stimme setzt dabei ein akkustisches Ausrufezeichen, das nicht spurlos an einem vorübergeht. Verschmilzt diese mit der teils sehr komplexen Musik, kann man nur noch begeistert sein. Besonders Sommerhit verdächtig sind die Songs „Richtung Meer“, „Süden“ und „Sandkorn“. Das Album kannst du übrigens ganz bequem bei Amazon im Onlineshop bestellen.
Daft Punk „Random Access Memories“

©Daft Punk „Random Access Memories“

20 Jahre Bandgeschichte und eine Innovationskraft, die kein Ende zu haben scheint. Die Franzosen von Daft Punk haben sich nach einer 8-jährigen Schaffenspause jetzt zurückgemeldet und die elektronische Tanzmusik  wieder einmal neu erfunden. Die erste Singleauskoppelung „Get Lucky“, die in Zusammenarbeit mit Pharrell Williams und Nile Rodgers entstanden ist, zeigt nicht nur wohin die neue Platte musikalisch geht, sondern auch wie richtig gute Tanzmusik klingen muss. Wenn du den Sommerhit des Jahres noch nicht hast, kannst du ihn dir im iTunes Shop für kleines Geld herunterladen und so die letzten Sommertage des Jahres in vollen Zügen genießen.
Leslie Clio „Gladys“

©Leslie Clio „Gladys“ / AMAZON

Sie ist jung, blond und blauäugig – Leslie Clio eben. Genau wie sie, ist ihre Musik von einer Unbeschwertheit umgeben, die ihresgleichen sucht. Erfrischend eigensinnig widerspricht sie jedem Klischee von der hübschen und unnahbaren Blonden und ist stattdessen frech, offen und eine ernstzunehmende Soul-Künstlerin, die es schafft Mainstream und Independent zusammenzuführen und zu gefallen. In jedem Fall eine sehr tanzbares Album, das einfach nur Freude bringt und deshalb perfekt zum Sommer passt.

Für deine ultimative Sommerhit-Kollektion hast du nun also einige Anregungen bekommen, die du mit einem Gutschein aus der Kategorie Musik günstig erwerben und somit den Sommer 2013 noch etwas länger festhalten kannst.

©Artikelbild: Thomas Max Müller / PIXELIO