Die Lange Nacht der Museen

Familie & Freizeit von Maria am 30.08.2013

Nachts allein im Museum. Das gibt es nicht. Zumindest nicht an diesem Wochenende in den zahlreichen Berliner Museen. Die 33. Lange Nacht der Museen wird am Samstag, den 31. August 2013, wieder viele Menschen in die Ausstellungen der Hauptstadt locken. Von 18-2 Uhr kann man mit einem Ticket in nahezu alle Museen der Stadt gehen und ein buntes Programm erleben.
Du wohnst nicht in Berlin, möchtest aber trotzdem bei der Langen Nacht der Museen dabei sein? Kein Problem. Buche dir einfach ganz spontan dein Busticket und reise so zum kleinen Preis quer durch Deutschland. Die besten Strecken und Angebote hat derzeit meinfernbus.de, mit dem du auch von vielen Städten aus nach Berlin kommst.
Das Programm

©Shuttlebus lange nacht der museen / KULTURPROJEKTE BERLIN

Zur 33. Langen Nacht der Museen laden 95 der rund 200 Berliner Museen zu Besichtigungen, Führungen und Workshops ein. Es darf geschlendert, gestaunt und genossen werden. Für das leibliche Wohl ist vielerorts gesorgt und auch angemessene Drinks sind überall zu bekommen. Damit du an diesem Abend nicht mit dem Auto unterwegs sein musst, gibt es 7 Shuttlebus-Routen, die von Museum zu Museum fahren und dich sicher durch die Nacht bringen.
Das ganze Programm kannst du übrigens Online einsehen, oder dir direkt an allen Vorverkaufskassen abholen.
Wer den ganzen Abend unterwegs sein wird, der braucht auf jeden Fall gutes Schuhwerk, das ihn sicher und bequem durch die Nacht bringt. Schicke und trotzdem komfortable Schuhe bekommst du günstig mit einem zalando Gutschein, der dir tolle Rabatte einräumt.
Kultur für Jedermann

©sommerlicher Lustgarten / KULTURPROJEKTE BERLIN

Für alle, die nach dieser Nacht immer noch nicht genug Kultur bekommen haben, lohnt sich die Anschaffung einer Mitgliedschaft bei twotickets. Hier erhältst du jeden Monat kostenfreie Tickets für viele Veranstaltungen in deiner Stadt. Bestimmt ist auch das eine oder andere Museum dabei, das du in der Langen Nacht der Museen nicht besuchen konntest. Twotickets ist übrigens nicht nur in Berlin erhältlich, sondern auch in vielen anderen deutschen Städten.
Dann viel Spaß bei der vollen Packung Kultur und ein schönes laues Sommerwochenende!

©Artikelbild: lange nacht der museen 2013 / KULTURPROJEKTE BERLIN