Die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten

Familie & Freizeit von Maria am 25.11.2013

Endlich ist es soweit und nach ca. 11 Monaten Wartezeit kann man ab heute die meisten deutschen Weihnachtsmärkte wieder besuchen. Glühwein, gebrannte Mandeln, Herzhaftes und viele Produkte rund um das schönste und gemütlichste Fest des Jahres kann man hier kaufen und genießen. Und egal wie kalt es draußen ist, ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt muss auf jeden Fall im kommenden Monat mit auf dem Plan stehen. Warme Stiefel, Jacken und Mützen kannst du dir ja mit einem Gutschein aus der Kategorie Mode und Accessoires besorgen.
Besondere Weihnachtsmärkte
Dresden

©Striezelmarkt Dresden / WIKIPEDIA

Zu einem der ältesten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland zählt der Dresdener Striezelmarkt. Seit 1434 wird er regelmäßig auf dem Altmarkt veranstaltet und erfreut nicht nur die Einwohner der Stadt, sondern auch viele hunderttausende Besucher, die aus aller Welt kommen, nur um den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Der Name kommt von dem weihnachtlichen Gebäck schlechthin, nämlich vom Stollen, der in dieser Region auch Striezel genannt wurde.

©Dresdner Stollen / RAKUTEN.DE

Einen echten Dresdner Stollen sollte man übrigens unbedingt einmal probieren und wenn man es nicht bis nach Dresden schafft, dann kann man sich diesen auch über rakuten.de online bestellen. Der Original Dresdner Stollen kommt wird dir in einer schönen Blechkiste geschickt, die du auch nächstes Jahr zu Weihnachten noch für Plätzchen und andere Leckereien verwenden kannst.

Nürnberg

©Nürnberger Christkindl / WIKIPEDIA

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist zwar noch nicht ganz so alt wie der Dresdner, aber mindestens genauso schön. Die Spezialität auf dem Christkindlesmarkt ist eindeutig der Nürnberger Lebkuchen, der saftig und würzig daher kommt und gerne mit einem heißen Glühwein verspeist wird. Ganz wie der Name des Nürnberger Weihnachtsmarktes verspricht, wird er vom Christkind eröffnet, das die Nürnberger alle zwei Jahre wählen dürfen. Rund 170 Termine muss die Auserwählte allein in der Adventszeit absolvieren. Stärken kann sie sich mit einer Nürnberger Rostbratwurst, die ebenfalls überall auf dem Christkindlesmarkt verkauft wird. Auch diese schmackhafte Delikatesse kannst du dir natürlich auch direkt nach Hause bestellen. Mit einem Amazon Gutschein sparst du dabei Zeit und Geld und kannst nebenher noch ein paar Weihnachtsgeschenke entdecken und in den Einkaufswagen legen.

©Artikelbild: Weihnachtsmarkteröffnung / WIKIPEDIA