LEGO ausleihen auf bauduu.de

Familie & Freizeit von Arlinda am 10.10.2014

Einige von euch werden wissen, dass die neu gekauften Spielzeuge nicht immer so sind, wie sich die Kleinen das vorgestellt haben. Es kommt aus diesem Grund oft vor, dass die Spielsachen von den Kindern ausgepackt werden, sie sich fünf Minuten mit ihnen beschäftigen und sie nie wieder haben wollen. Deshalb liegt es nahe, dass viele Eltern sich wünschen, die Spielzeuge mit ihrem Nachwuchs zu testen, bevor sie gekauft werden. Außerdem könnt ihr Spieletreffen arrangieren. In diesen können die Schulfreunde mit ihren Eltern eingeladen und die Spielzeuge gemeinsam getestet werden. Das hat nicht nur den Vorteil, dass die Kleinen ihre soziale Kompetenz erweitern, sondern lange Freundschaften entstehen. Zudem können sich alle Familien ein Lego® Set bestellen und die Kinder testen diese anschließend, mit viel Freude, gemeinsam.

Bauduu.de bietet einen Ausleihservice für ihre Lego Baukästen. Somit könnt ihr die bunten Steinchen erst einmal testen, bevor ihr sie endgültig kauft.
Wie funktioniert bauduu?

Ihr beginnt selbstverständlich mit der Anmeldung auf der Seite. Nachdem ihr eure Kontaktdaten ausgefüllt habt, kann es losgehen. Ihr könnt über Lastschrift, PayPal oder Banküberweisung zahlen.

Der Bestellvorgang erfordert wenige Schritte. Als erstes solltet ihr euch die Ausleihpakete ansehen, um zu wissen welches Spielzeug wie viel kostet. Anschließend werden sie auf eurer Ausleihliste angezeigt und euch kostenlos zugeschickt. Der Rückversand, falls dieser erwünscht ist, erfolgt auch kostenlos. Hierfür ist im angekommenen Set eine versandfertige Tasche beigefügt.
Wie viel kostet ein Lego®-Set?
Da auf bauduu.de verschiedene Pakete zur Auswahl stehen, sind die Preise verschieden.

Ihr habt die Möglichkeit zwischen dem Starter-Paket, in dem alle Spielesets bis zu 300 Teilen enthalten sind, im ersten Monat gratis zu testen. Möchten eure Kinder länger mit diesem Set spielen, dann kosten die folgenden Monate 9,95 €. Es gibt keine Bindung. Wenn euch ein Set nicht gefällt, dann könnt ihr es zurück schicken und es kostet euch anschließend nichts mehr.

LEGO Set© flickr- Martijn van de Streek (CC BY 2.0)

Ihr könnt außerdem das Profi Paket auswählen. In diesem sind alle Lego®-Sets bis 1000 Teile enthalten. Dieser kostet im Test-Monat 10 € und nachfolgend 19,95 €.

Das Premium Paket enthält alle Lego®-Sets ab 1.000 Teile. Dieses kostet im Test-Monat 20 € und im darauffolgend 29,95 €.

Neben diesen Paketen habt ihr Flatrate Optionen. Die Starter Flatrate kostet 14,95 €, die Profi Flatrate 24,95 € und die Premium Flatrate 34,95 € monatlich.

Diese Angebote sind monatlich über eine E-Mail kündbar und verfügen über keine Rückgabefristen.

In der Regel ist dem Set ein individuelles Kaufangebot beigefügt, sodass ihr es erwerben könnt.
Verlorene Bausteine

Lego Steine© flickr- Benjamin Esham (CC BY-SA 2.0)

Jedes Elternteil weiß genau, dass manchmal doch einige Teile verloren gehen. Für bauduu.de ist dies jedoch kein Problem. Ihr dürft maximal 30 Teile pro Set verlieren, ohne dass ihr dazuzahlen müsst. Wird das Set genauso zurück geschickt, wie es ankam, dann könnt ihr euch über Rabatte freuen. Wenn ihr keinen Baustein verloren habt, erhaltet ihr drei Rabattsteine gutgeschrieben. Habt ihr 15 Rabattsteine gesammelt, wirkt sich das positiv auf eure nächste Rechnung aus. Denn ein Stein entspricht einem Prozent Rabatt auf die nächste Rechnung.
Wie werden Spielzeuge gereinigt?

LEGO Reinigung© flickr- Christopher (CC BY-SA 2.0)

Eltern sind immer um den Nachwuchs besorgt. Das fängt natürlich auch bei geliehenen Gegenständen an. Ihr möchtet schließlich nicht, dass es krank wird oder sich irgendetwas einfängt. Aus diesem Grund wird das LEGO® gründlich gereinigt und desinfiziert. Somit sind die Sets stets keimfrei und neuwertig.
Was bietet bauduu.de noch?
Vielleicht kennt ihr die Situation, wenn man nicht weiß, was man verschenken kann. Euch gehen möglicherweise die Ideen aus. Gebt doch diesen Tipp weiter, dass LEGO® auf bauduu.de ausgeliehen werden kann und verschenkt einen Geschenkgutschein mit festen Laufzeiten bis zu drei Monaten. Habt ihr diesen Gutschein gekauft, dann entstehen für den Beschenkten auch keine Folgekosten. Dieser Gutschein wird auf der bauduu.de Seite eingelöst.

Letztendlich habt ihr die Möglichkeit den Ausleihservice jeden Monat, mit einer Frist von 14 Tagen, zu kündigen.

Schließlich könnt ihr viel Geld sparen, in dem ihr die LEGO®-Sets ausprobiert und sie nicht endgültig kauft. Solltet ihr dennoch von einem Set begeistert sein, bekommt ihr dieses sogar viel günstiger als im Handel, da die Sets zwar gebraucht aber trotzdem neuwertig und gereinigt sind.