Messe Gartenträume Berlin 2013

Familie & Freizeit von Claudia am 12.02.2013

Der Winter ist zwar noch n vollem Gange, dennoch ist es ja mittlerweile absehbar geworden und man bekommt wieder richtig Lust auf den Frühling. Passend dazu  steht in Berlin vom 15.02-17.02 eine Messe-Premiere bevor: Denn die „Gartenträume“  verwandelt die Hauptstadt erstmals in ein grünes Paradies.  Das ganze Veranstaltung findet unter dem Motto „Nachhaltig gärtnern: Naturgärten und Ökotrends“ statt.  Zudem stehen noch Neuheiten, fantasievolle Gartengestaltung und besondere Erlebnisse im Vordergrund.

Auch wenn du selber keinen Garten hast, den du  bewirtschaften kannst, kannst du die tolle  und frühlingshafte Atmosphäre dazu nutzen, dich auf den Frühling einzustimmen. Und alle anderen können die Messe dazu nutzen um sich neue Anregungen für die eigene Gartengestaltung zu holen. Denn hier werden die neusten Produkte und Trends in Sachen Gartengestaltung, Pflanzen und Steine sowie Gartentechnik, Gartenmöbel und Accessoires präsentiert. Angebotspalette der Messe umfasst neben den dekorativen Dingen auch Nützliches um die heimische Erde aufzubereiten.  Dafür stehen dir auch eine ganze Reihe von Experten zur Verfügung von  denen du dich beraten lassen kannst.

gartenmoebel.de

Fakten zur Messe

  • Wann: 15. – 17. Februar 2013
  • Wo: Station‐Berlin am Gleisdreieck, Hallen 3 und 7
  • Öffnungszeiten: Fr bis Sa 10-18 Uhr
  • Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Rentner 7 Euro, Kinder bis 12 Jahre 1 Euro, bis 4 Jahre frei

Die Gartenmesse gibt es mittlerweile seit fast 20 Jahren  in vielen Orten und Städten deutschlandweit – nun endlich auch in der Hauptstadt. Und in diesem Jahr gibt es gerade im Bereich Gartenmöbel, Gartenhäuser und Gartengeräte zu entdecken. Schaue doch am besten mal, ob so auch einer der Messestandorte bei dir in der Nähe ist und dann kannst du dich für  deine Gartengestaltung inspirieren lassen.