O’zapft is!

Familie & Freizeit von Maria am 20.09.2013

Ab morgen ist es endlich wieder soweit und die Freunde von bayerischer Gemütlichkeit und Tradition kommen beim Oktoberfest voll auf ihre Kosten. Naja, zumindest die Leute, die nicht wissen, wie bayerische Tradition sonst so aussieht. Dass diese nicht besonders viel mit sturzbetrunken sein und nackig auf dem Tisch tanzen zu tun hat, das können die vielen Neuseeländer, Amerikaner und Skandinavier ja nicht wissen. Nichts desto trotz ist das Oktoberfest das größte Volksfest der Welt und hat eine über 200 Jahre alte Tradition.
Hinkommen und Unterkommen

©Michaela Schöllhorn / PIXELIO

Um zum Oktoberfest zu gehen, musst du natürlich erst einmal nach München kommen. Für alle die, die einen längeren Weg vor sich haben, lohnt sich die Fahrt mit MEINFERNBUS.DE, der von allen großen deutschen Städten aus nach München fährt. Wer weniger Zeit hat und lieber mehr von ihr im Bierzelt verbringen möchte, der sollte sich ruhig einen Flug mit der Lufthansa gönnen. So kommt ihr schnell, bequem und gut erholt in München an. Lufthansa bietet auch ganze Übernachtungspakete mit Hotel, Frühstück und nach Bedarf mit Mietwagen an. So musst du dich um nichts mehr kümmern, kannst ganz entspannt deine Tage in München verbringen und sogar ein paar Ausflüge ins Umland wagen.
Das Wiesn Outfit

©Gabi Eder / PIXELIO

Ohne Dirndl oder Lederhosen zum Oktoberfest zu gehen ist möglich, aber dennoch nicht konsequent. Wer sich dafür entscheidet, auf das Oktoberfest zu gehen, der sollte schon die volle Packung mitnehmen und ruhig die bayerischen Trachten aus dem Schrank holen, oder nach Bedarf neu bestellen. Coole und stylische Trachten findest du z.B. im Trachtentraum Online Shop und bei Trachten und Dirndl. Wer es eher etwas klassischer mag, der findet mit einem Frankonia Gutschein sicherlich genau das richtige zum Anziehen. In jedem Falle sollte man sich ein paar Kopfschmerztabletten in die Reiseapotheke packen, da ein Abend im Bierzelt sonst schmerzvoll enden könnte.

©Wolfgang Dirscherl / PIXELIO

Für alle Daheimgebliebenen bietet sich das feiern eines eigenen kleinen Oktoberfestes an. Neben ein paar blau-weißen Dekoartikeln aus dem Party Deko Shop und ein paar frischen Brezen und Weißwürsten, fehlt eigentlich nur ein echtes Oktoberfestbier, das ihr mit einem TastyBox Gutschein günstig online bestellen könnt.

©Artikelbilf: Michaela Schöllhorn / PIXELIO