Spin-off von „Breaking Bad“ kommt

Familie & Freizeit von Henry am 14.09.2013

Die US-Serie Breaking Bad wird in der Ausgabe 2014 des Guinnessbuchs als beliebteste TV-Serie vermerkt sein. Nun scheint festzustehen, dass es ein Spin-off geben wird, in dem Walter Whites Anwalt Saul Goodman die zentrale Figur sein wird.

©günther gumhold / PIXELIO

Eintrag ins Guinnessbuch
Seit Jahren zählt Breaking Bad zu den populärsten TV-Serien und wird immer beliebter. Laut dem Mediendienst DWDL ist die Zuschauerzahl bei der aktuellen Staffel etwa doppelt so hoch wie bei der letzten. Auf der Website Metacritic, die Bewertungen für Fernsehsendungen, Filme, DVDs, Musik, Computerspiele und Bücher anzeigt, gibt es für die fünfte Staffel 99 von 100 möglichen Punkten. Die Staffeln 4 und 3 sind auf Platz 2 und 3 der Rangliste, die Serie landet verdientermaßen im Guinnessbuch.

Breaking Bad porträtiert das Schicksal eines amerikanischen Chemielehrers, der, nachdem er von seiner Krebserkrankung erfährt, beschließt, mit dem Verkauf von Drogen seine Familie zu versorgen. Daraufhin ergeben sich spektakuläre Begebenheiten, in die Drogenkartelle, Fahnder der DEA und die eigene Verwandtschaft einbezogen sind. Die fünfte Staffel ist die letzte der mehrfach Emmy-ausgezeichneten Serie. Bald wird die letzte Episode zu sehen sein.
Better Call Saul
Ob Walter White am Schluss der Serie am Leben sein wird, ist unklar. Sicher scheint jedoch zu sein, dass es ein Spin-off geben wird, in dem Whites Anwalt Saul Goodman die Hauptfigur sein wird. Die Produktionsfirma Sony und der Sender AMC haben dies zwar verkündet, jedoch noch nicht bekanntgegeben, wann die Dreharbeiten beginnen und wann das Prequel ausgestrahlt wird.

Arbeitstitel des Prequels ist „Better Call Saul“. Die einstündigen Folgen sollen die Vorgeschichte des Anwalts darstellen. Saul Goodman, gespielt von Bob Odenkirk, ist mit seiner humoristischen, hinterhältigen und skrupellosen Art einer der interessantesten Charaktere von Breaking Bad.

©Rolf van Melis / PIXELIO

Serien günstig ansehen
Wer Breaking Bad und weitere Serien preiswert sehen möchte, kann das Video-on-Demand-Portal maxdome besuchen. Besonders günstig wird es mit einem maxdome Gutschein. Wer DVDs leihen möchte, sollte sich auf verleihshop.de umsehen. Am besten mit einem verleihshop.de Gutscheincode vom GutscheinPony.

©Artikelbild: michael hirschka / PIXELIO