Stricken – Jetzt erst recht!

Familie & Freizeit von Maria am 10.03.2014

Auch wenn die Hauptsaison des Strickens, der Winter, jetzt vorbei ist, heißt das nicht, dass man sein Stricknadeln sofort zusammenpacken und im Schrank verstauen muss. Im Gegenteil, für Frühjahr und Sommer gibt es allerhand, was man Stricken kann. Dicke Mützen und Handschuhe gehören natürlich nicht dazu, aber ein schicke Strickjacke oder leichte Söckchen sind durchaus tolle Accessoires, die an lauen Sommerabenden bestimmt eine wärmende Wirkung haben werden. Mit einem Gutschein aus der Kategorie Büro und Schreibwaren kannst du dir aktuelle Wolle bestellen und dann bald drauf los stricken.
Leichtere Wolle für wärmere Zeiten
Im Sommer den dicken Pullover aus Schafswolle zu tragen, ist meist nicht so ratsam. Während man im Winter eher mit dichterer und wärmender Wolle strickt, greift man im Sommer eher auf Textilgarne zurück. Diese sind leichter und angenehmer zu tragen und lassen Luft an die Haut.

©creative cotton wolle / IDEE. SHOP

Immer aktuelle Garne der Saison und passend dazu Strickvorschläge und Anleitungen gibt es im Idee. Online Shop. Hier findest du als Do-it-yourself Fan alles, was das Herz begehrt und neben Wolle gibt Bastelmaterialien und Papeteriebedarf zu bestellen.
Jetzt schon an den Winter denken

©gänseblümchen / PIXELIO

Da ein Pullover mal nicht so eben gestrickt ist, kann man natürlich jetzt schon beginnen für den Herbst und Winter zu stricken, dann sind die Sachen garantiert fertig, wenn es kälter wird. Oder du hast ein paar tolle Strickideen für Weihnachten, dann kannst du diese nun planen und anfangen, deine Weihnachtsgeschenke zu stricken. So hast du vor Weihnachte garantiert keinen Stress und kannst die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen genießen. Noch mehr Wolle gibt es in Martinas Bastel- und Hobbykiste und besonders günstig mit einem DaWanda Gutschein.

Ran an die Nadeln und viel Spaß beim Stricken draußen in der Sonne.

©Artikelbild: die neue masche strickideen / IDEE.SHOP