Urlaub. Aber wo?

Familie & Freizeit von Maria am 14.06.2013

Die Urlaubszeit rückt unaufhaltsam näher und lockt bereits jetzt mit fantastischem Wetter. Wer jetzt noch keinen Sommerurlaub gebucht hat, der sollte sich ganz dringend nach einem geeigneten Urlaubsort umschauen. Hat man diesen gefunden, gilt es noch die richtige Unterkunft zu finden.

©Andreas Hermsdorf / PIXELIO

Hotels bieten z.B. einen rundum Service an, der bedeutet, dass man sich um nichts mehr kümmern muss. Mahlzeiten werden serviert und die tägliche Reinigung des Zimmers ist dem Gast, der entspannt am Pool liegen kann, sicher. Günstige Hotelangebote und Last-Minute Reisen findest du z.B. bei Berge & Meer. Das Angebot im Onlineshop ist groß und auch besondere Reisen an eher ungewöhnliche Urlaubsorte kannst du dort günstig buchen.
Eigenes (Urlaubs)Heim, Glück allein
Für alle, die es lieber etwas privater mögen und denen ein Hotel zu teuer und zu langweilig ist, gibt es die Möglichkeit, den Urlaub in einem eigenen Haus auf Zeit zu verbringen. Ferienhäuser sind besonders beliebt bei Familien und bei größeren Gruppen, denn vor Ort kann man nicht nur in Ruhe das machen, worauf man Lust hat, sondern auch selber kochen und frühstücken, wann man möchte und nicht wann es das Hotel möchte. Das Wohnen im Ferienhaus kann zudem einen Teil dazu beitragen, die (Wohn)Kultur eines Landes kennen zu lernen und beim Einkaufen einheimische Produkte zu probieren, die man im Hotel vielleicht nicht vorgesetzt bekommen hätte.

©Katharina Wieland Müller / PIXELO

Plattformen mit Angeboten von Ferienhäusern gibt es im Internet zuhauf, was das Buchen besonders einfach und unkompliziert macht. Zwei sehr interessante Seiten, die auch außergewöhnliche Ferienhäuser im Angebot haben sind e-domizil und Belvilla.
Wenn du noch heute deinen Traumurlaub buchen möchtest, dann solltest du unbedingt einen unserer Urlaubs- und Reise Gutscheine einlösen und deine Urlaubskasse schonen. Denn das gesparte Geld kann man vor Ort im Urlaub viel besser für andere Dinge ausgeben.
Naturverbunden und spontan
Wer sehr Naturverbunden ist und nur ein Mindestmaß an Komfort benötigt, der ist bei einem Campingurlaub gut aufgehoben. Spontan losfahren ohne zu buchen ist so ohne weiteres möglich, denn Platz für ein Zelt ist auf jedem Campingplatz.

©Dieter Schütz / PIXELIO

In vielen skandinavischen Ländern gibt es sogar das Jedermannsrecht, das einem erlaubt, für eine Nacht das Zelt aufzuschlagen und an jedem beliebigen Ort, der nicht zu einem Privatgrundstück gehört, zu übernachten. Ein gutes Zelt, Kochgeschirr, ein Schlafsack sowie eine Isomatte gehören zu einer soliden Grundausstattung und lassen sich bequem online im Naturzeit Shop bestellen.
Da kann der Urlaub ja kommen.

©Artikelbild: Katharina Wieland Müller / PIXELIO