„Forbes“-Liste: Was verdienen die Promis?

Mode & Lifestyle von Henry am 07.09.2013

Regelmäßig veröffentlicht das US-amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes eine Liste mit den bestverdienenden Promis. Laut der aktuellen Aufstellung hat Madonna mit einem Jahreseinkommen von sagenhaften 125 Millionen Dollar die Spitzenposition. Doch auch weitere Stars haben 2012 und 2013 nicht schlecht verdient.

©Tony Hegewald / PIXELIO

Album-Flop, doch Tour-Erfolg
Die 125 Millionen Dollar (ca. 93 Mio. Euro) soll Madonna zwischen Juni 2012 und Juni 2013 verdient haben. Zwar war Madonnas letztes Album „MDNA“ keine große Einnahmequelle, doch konnte sie durch ihre dazugehörige Tournee einen hohen Gewinn verbuchen. Dem Forbes Magazine zufolge zahlten Fans 100 Dollar und mehr für ein Konzert der Sängerin. Durch ihre Konzerte soll die 55-Jährige etwa 300 Millionen Dollar (rund 224 Mio. Euro) eingenommen haben.

Weitere beträchtliche Einkünfte konnte sie unter anderem mit Fanartikeln, ihrer Modekollektion, ihren Parfums, ihrer Fitnessstudio-Kette „Hard Candy“ und Investitionen in Firmen wie Vita Coco erzielen. Zuvor lag Madonnas höchstes Einkommen bei 110 Millionen Dollar.
Weitere Gutverdiener
Starregisseur Steven Spielberg schaffte es mit 100 Millionen Dollar (rund 75 Mio. Euro) Jahreseinkommen auf Platz zwei der Forbes-Liste. „Shades of Grey“-Autorin E. L. James, Radiomoderator Howard Stern und „X-Factor“-Erfinder Simon Cowell teilen sich den dritten Rang. Sie verdienten jeweils 95 Millionen Dollar (etwa 71 Mio. Euro).

Lady Gaga, der häufig nachgesagt wird, ein Madonna-Plagiat zu sein, steht deutlich weniger Geld zur Verfügung. Sie landete mit lediglich 80 Millionen Dollar auf dem zehnten Platz. Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey landete mit einem Einkommen von 77 Millionen Dollar (ca. 58 Mio. Euro) auf Platz 13. Im Vorjahr hatte sie mit 165 Millionen Dollar (rund 123 Mio. Euro) die Spitzenposition.

©Andrea Damm / PIXELIO

Gutscheine für Musik
Wer Songs von Madonna und zahlreichen weiteren Musikern günstig kaufen möchte, kann dies bei Amazon tun, am besten mit einem Amazon Gutscheincode. Preiswerte Konzerttickets bekommt man im Konzertkasse Shop, noch günstiger wird es mit einem Konzertkasse Gutschein.

©Artikelbild: Roland Bamberger / PIXELIO