Helpling – die Heinzelmännchen von heute

Mode & Lifestyle von Claudi am 16.09.2015

In einer sauberen und ordentlichen Wohnung fühlt man sich einfach am wohlsten. Wer jedoch nach einem harten Arbeitstag nach Hause kommt, hat oft einfach nicht mehr die Kraft, geschweige denn die Motivation, stundenlang zu wischen, saugen und schrubben. Habt ihr es dennoch gerne sauber, ohne die spärlich gesäte Freizeit in Putzen zu investieren, bleibt eigentlich nur noch eine professionelle Putzkraft. Während man früher auf die Empfehlungen von Freunden und Bekannten angewiesen war, gibt es heute allerlei Onlineportale, die uns Reinigungskräfte zum Spitzenpreis kredenzen. Eines dieser besagten Portale ist Helpling, wo ihr als Neukunden aktuell von sagenhaften 10 € Rabatt profitiert.
helpling

Hinter Helpling ist eine richtige Agentur am Werk – ihr seid also abgesichert und müsst keine Angst davor haben, die Putzkraft allein in eurer Wohnung zu lassen. Alle Kräfte arbeiten außerdem nach den gleichen Vorgaben, weshalb man keine Unterschiede bei der Gründlichkeit feststellen sollte. Die Kosten liegen bei 12,90 € pro Stunde. Das tatsächliche ausgezahlte Entgelt beträgt 10,32 €. Werden Zusatzleistungen wie die Innenreinigung des Backofens, Kühlschranks, Schranks oder der Fenster gewünscht, muss dies bei der Buchung mit angegeben werden. Diese verlängern die Reinigungszeit um eine halbe Stunde, weshalb auch der Preis steigt. Für zwei Zimmer und ein Bad werden beispielsweise 2,5 Stunden berechnet. Die Basisreinigung für eine Wohnung dieser Größe beträgt 37,25 €. Da ihr 20% des Preises von der Steuer absetzen könnt, kostet euch die Reinigung effektiv 29,80 €. Für die Innenreinigung des Backofens kommen weitere 30 Minuten hinzu. Damit würde der komplette Preis 44,70 € (35,76 €) betragen. Ihr werdet im Zuge des Bestellvorgangs darauf hingewiesen, dass ihr vollständige Reinigungsmittel zur Verfügung stellen müsst. Was genau vorhanden sein muss, seht ihr beim Check-out.

Ihr könnt online einsehen, welche Kräfte bereits bei euch waren und sie nach Wunsch wieder buchen. Somit könnt ihr euch quasi an ein Helferlein binden, mit dem ihr besonders zufrieden wart. In Punkto Verfügbarkeit ist Helpling übrigens Deutschland-Sieger. Das Portal ist stetig am Wachsen, weshalb weit mehr Orte abgedeckt werden, als bei der Konkurrenz.