Modetrends für den Frühling 2012

Mode & Lifestyle von Claudia am 07.03.2012

Die ersten Sonnenstrahlen haben wir ja in den letzten Tagen schon abbekommen und so langsam kann man auch schon anfangen die dicken Winterklamotten auszumisten. Endlich haben wir wieder einen Grund zum Shoppen, denn der Schrank muss schließlich mit neuer bunter Frühlingskleidung aufgefüllt werden. Und in diesem Frühling können wir uns total ausleben was Farben und Muster angeht. Das gilt sowohl für Frauen als auch für Männer und wenn du nicht den Mut zur Farbe hast, dann bist du auch mit schönen Pastelltönen und Bonbonfarben ganz vorne dabei.

Frühlingstrends für Sie
Frühlingstrends für Sie

Für Frauen gibt es da schöne Frühlingsmode bei nelly. Hier findest du Mode passend zum wärmer werdenden Wetter. Warme Pastelltöne wie rosa eignen sich perfekt für die ersten Sonnenstrahlen. Egal, ob du Kleidung für einen gemütlichen Besuch im Café suchst oder ob du dir ein Partykleid in den angesagten Frühlingsfarben gönnen möchtest, der nelly Shop hat da auf jeden Fall das richtige Angebot für dich. Vergiss bei deinem Einkauf nicht, einen nelly Gutscheincode einzulösen, damit kannst du bares Geld sparen. Wer es ein bisschen ausgefallener mag und wem die Pastelltöne zu langweilig sind, der kann sich auch an die modernen Blumenmuster heranwagen. Ein Beispiel hierfür findest du unter anderem im frontlineshop. Dieses Kleid zaubert auf jeden Fall Sommeratmosphäre in deinen Kleiderschrank. Die taillierte Schnittform macht eine schöne Silhouette, diese wird durch den Gürtel noch betont. Den Gürtel kannst du aber auch abnehmen, falls dieser nicht so nach deinem Geschmack ist.  Und wenn dir das Kleid bei den jetzigen Temperaturen noch ein bisschen zu luftig ist, dann kannst du das Kleid auch mit einer Strumpfhose, Stiefeletten und einer langen Strickjacken kombinieren. So solltest du bestens ausgestattet sein.

Zalando
Zalando

Die wohl wichtigste Farbe in diesem Frühling/Sommer für Frauen ist die Farbe Weiß. Für viele Frauen eine eher schwierige Farbe, denn es wird ja immer gesagt, wenn man weiß trägt, kann man jede kleine Schwachstelle des Körper sehen. Aber wenn man die Sache richtig angeht, wirkt keine andere Farbe so anmutig und romantisch wie Weiß. Auch Zalando hat dieser Farbe das Thema der Woche gewidmet. Hier findest du sämtliche Kleidungsstücke in Weiß, angefangen bei Shirts über Sneaker bis hin zu Röcken und Kleidern ist alles dabei was du brauchst um im Frühling mit der Sonne um die Wette zu stahlen. Die Materialien sind schön luftig und die Schnitte sind Detailverliebt. Also jetzt weg mit dem schwarzen und grauen Winterklamotten und trau dich auch mal an weiße Kleidung. Als Alternative gibt’s ja auch noch die Pastelltöne.

Frühlingstrends für Ihn
Frühlingstrends für Ihn

Die Frauen wissen jetzt schon mal Bescheid, aber natürlich sollen die Männer auch nicht zu kommen. Männer haben es da meist ein bisschen einfacher.  Weiterhin unverzichtbar ist die Lederjacke für den Mann, die kannst du dann ist schwarz oder braun tragen und sie ist bestens als Übergangsjacke geeignet. Kombiniert mit einem Poloshirt oder Karohemd bist du modisch gesehen auf der richtigen Seite. Wenn es dann ein bisschen wärmer werden sollte, dann sind lässige Shorts auch wieder richtig angesagt. Dabei ist es egal, ob du sie in Beige, Grau oder auch mal in auffälligeren Farben tragen möchtest, so wie du sie zum Beispiel bei Mexx findest. Zusammen mit einem Jacket und einem einfachen Shirt ist der lässige Look für den Frühling perfekt.
Trends für Sie und Ihn
Es gibt aber auch Modetrends in diesem Frühling, die sowohl für Männer als auch für Frauen gelten. Unverzichtbar ist da das gute alte Jeanshemd. Das Jeanshemd hat es tatsächlich wieder zurück in die Schaufenster geschafft. Aber das ist auch gut so, denn die Schnitte der Hemden sind auch moderner geworden. Die Farben der Hemden reichen von Hellblau bis hin zu Dark Blue ist alles dabei. Kombinieren kannst du das mit einer stylischen Jeans und Boots. Ein anderer Trend, der für beide Geschlechter gilt, ist das sogenannte Colour Blocking. Beim Colour Blocking kombinierst du mindestens zweit knallige Farben miteinander. Die einzelnen Kleidungsstücke sollten dabei aber keine Muster haben, hier geht es nur um die Farben. Wer sich also traut, kann gerne eine grüne Hose mit einem blauen Pullover kombinieren.
Accessoires für Männer und Frauen

Accessoires für Männer und Frauen
Accessoires für Männer und Frauen

Natürlich dürfen auch die Accessoires nicht fehlen, die gehören schließlich zu jedem Outfit dazu. Und auch in diese m Frühling gibt es da bestimmte Trends. Frauen tragen ja liebend gerne große Handtaschen mit sich rum, das soll sich aber in diesem Frühling aber ändern. Denn jetzt sind kleine Handtaschen angesagt und das am besten mit Blumenprint oder  auch in knalligen Farben wie bei diesem Exemplar von Pimkie. Bei den Handtaschen gilt: Hauptsache auffällig. Männer können ihr Outfit mit Accessoires wie Tücher oder Mützen aufpeppen. Wenn deine Kleidung eher in schlichten Farben gehalten ist, passt ein auffälliges Tuch sehr gut um Akzente zu setzen.

Jetzt kann die nächste Shoppingtour beginnen!