Wie man das richtige Oberteil zum Rock findet

Mode & Lifestyle von Maria am 20.05.2014

Ob kurz oder lang, weit oder eng, Röcke haben in dieser Jahreszeit absolute Hochsaison. Sie sind schick, feminin und absolut angesagt. Noch dazu sind sie vielfältig kombinierbar und machen so in jedem Kleiderschrank etwas her. Für alle Frauen da draußen, die zwar schon den richtigen Rock parat haben, denen aber noch das passende Oberteil fehlt, haben wir die schönsten Kombinationen zusammengestellt. Diese und noch viele andere Outfits könnt ihr mit einem Gutschein aus der Kategorie Mode und Accessoires besonders günstig online bestellen.
Der Maxi Rock

maxi rock satin / H&M

Maxi Röcke sind in diesem Sommer total angesagt. Sie bedecken deine Beine bis zum Fußknöchel und sind besonders luftig. Der Vorteil an Maxi Röcken ist, dass du mit Mustern und hohen Schuhen deine Beine optisch verlängern kannst. Kombinieren kannst du sie besonders schön mit Plateau Schuhen oder flachen Stofftretern.

©off shoulder top / AMERICAN APPAREL

Das perfekte Oberteil zum Maxi Rock ist eine Bluse oder ein Shirt, mit dem du gerne Schulter und Haut zeigen darfst, denn schließlich ist dein Unterkörper ja komplett bedeckt. Coole Shirts, die schulterfrei und auch noch Sweatshop-frei produziert werden, kannst du im American Apparel Online Shop bestellen
Der Mini Rock

©minirock marine look / BODEN

Zwei Trends in einem deckt dieses sommerliche Mini Rock Angebot von Boden ab. Kurz aber nicht zu knapp, kommt der Mini Rock im maritimen Stil daher. Die weißen Streifen auf blauem Grund lassen sich besonders gut mit einem weißen oder blauen Oberteil kombinieren. Tunlichst vermeiden sollte man andere krasse Muster oder T-Shirts mit auffälligen Aufdrucken. Je enger der Rock übrigens ist, desto weiter darf ruhig das Oberteil sein. In diesem Fall passt eine Bluse aus leichtem Material wunderbar zum Mini Rock. So kann man diese Kombination locker als Freizeitoutfit oder als Businessoutfit tragen.
Der Bleistift Rock

©bleistift rock samt / ASOS

Bleistift Röcke sind meist etwas extravaganter und machen eine besonders schöne Figur. Die Länge des Rockes liegt ziemlich genau zwischen der des Mini Rocks und der des Maxi Rocks. Da auch dieser Rock eng anliegend und klassisch in der Form eines Bleistiftes geschnitten ist, eignen sich besonders Shirts mit bunten Aufdrucken zum Kombinieren.

©shirt weiß mit einhorn / ASOS

Der schwarze Bleistiftrock aus Samt von Asos kann zum Beispiel mit einem weißen Shirt mit süßem Einhorn Aufdruck kombiniert werden.
Der Skater Rock
Skater Röcke sind Röcke, die etwas weiter ausgestellt sind und meist nicht länger als bis zum Knie reichen. Sie sind besonders luftig und versprechen viel Beinfreiheit. Ideal also für alle Frauen und Mädels, die gerne aktiv unterwegs sind und dennoch nicht auf einen Rock verzichten wollen. Kombiniert mit Ballerinas oder leichten Stoff-Espandrillos sehen diese Röcke besonders schön aus.

©skater rock / ASOS

Als Oberteil solltest du ein lockeres Shirt wählen, das du bequem in den Rock stecken kannst. Mit einem Jeanshemd kombiniert, hast du auch hier wieder mehrer Trends mit einmal abgedeckt. Schöne Kombinationen kannst du mit einem Asos Gutschein direkt online bestellen und damit in dem Sommer starten.

Für welchen Rockk du dich auch entscheidest, bei kälteren Temperaturen und in den Abendstunden solltest du nicht auf eine Leggins oder Strumpfhosen verzichten. Besonders schöne mit ausgefallenen Mustern kannst du bei Happy Socks bestellen.

©Artikelbild: skater rock asos / ASOS