Die zehn besten Liebesfilme seit 2012!

Unterhaltung von Annika am 20.09.2016

Anlässlich des Kinostarts von „Bridget Jones‘ Baby“ am 20.10.2016, haben wir für euch die zehn besten Liebesfilme der letzten vier Jahre rausgesucht. Ganze 15 Jahre nach dem Erfolg von „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ und dem drei Jahre später erschienenen Sequel „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“, darf Renée Zellweger im dritten Teil noch einmal in ihre Paraderolle schlüpfen. Diesmal buhlen gleich zwei heiße Typen (Patrick Dempsey und Colin Firth) um sie. Wer am Ende der Vater des titelgebenden Babys sein wird, erfahren wir in knapp vier Wochen.

der neue Bridget Jones
Quelle: marieclaire.co.uk

Bis dahin dürft ihr euch aber gerne unsere Liste zu Gemüte führen und die ein oder andere „Liebes-Schnulze“ nachholen. Und was gibt es Schöneres als einen gemütlichen Abend mit dem oder der Liebsten oder den besten Freunden sowie ein paar schönen Liebesfilmen? Klassiker wie Titanic, Pretty Woman oder Stadt der Engel haben wir alle aber schon viel zu oft gesehen. Deswegen haben wir eine kleine Liste mit den besten Liebesfilmen seit 2012 für euch vorbereitet.

Hier die Liste der 10 besten Liebesfilme der letzten Jahre:

#1 Celeste und Jesse (2013)

Das Beziehungen nicht immer einfach sind, ist sowieso klar. Wie ist es aber, wenn dein bester Freund gleichzeitig dein Ehemann ist, von dem du dich eigentlich trennen willst? „Es ist kompliziert“ als Beziehungsstaus bei Facebook ist da fast untertrieben. Was tust du aber, wenn du merkst, dass der andere plötzlich eine neue Beziehung eingehen will? Rashida Jones und Andy Samberg spielen ihre Rollen exzellent und schenken uns viele romantische und witzige Momente, die uns zum Nachdenken anregen.

#2 The F-Word (2013)

Als Wallace (Daniel Radcliffe) die hübsche Chantry (Zoe Kazan) kennenlernt, scheint es, als hätte er endlich die Richtige getroffen. Sie ist witzig und klug und zeigt ebenfalls Interesse an ihm. Da wäre nur ein Problem: Chantry ist schon in einer Beziehung. Nach und nach entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden. Doch natürlich muss Chantry irgendwann zwischen ihrem festen und ihrem besten Freund wählen.

#3 Love. Rosie – Für immer vielleicht (2014)

Der Film basiert auf dem erfolgreichen Bestseller „Where Rainbows End“ von Cecelia Ahern (P.S. Ich liebe Dich) und handelt von Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin), die seit ihrer Kindheit beste Freunde sind und sich alles erzählen. Eigentlich wollten sie von Dublin nach Boston ziehen, um dort zu studieren. Doch nachdem Rosie nach einem One Night Stand schwanger wird, trennen sich ihre Wege und Rosie bleibt in Dublin. Von nun an kommunizieren sie über Email, Chat, Briefe und sogar Zeitungsartikeln, und kommen sich über die Jahre noch näher als zuvor. Eine romantische Komödie, die zeigt, dass das Leben seine eigenen Pläne verfolgt.

#4 Der Geschmack von Rost und Knochen (2013)

Der französische Regisseur Jacques Audiard hat mit seinem Film „Der Geschmack von Rost und Knochen“ ein intensives Meisterwerk geschaffen. Die tragische Liebesgeschichte handelt von einer Frau (gespielt von Oscarpreisträgerin Marion Cotillard), die ihren Lebenswillen nach einem Unfall verliert und Hilfe in dem schroffen Türsteher Alain (Matthias Schoenaerts) findet. Das ungleiche Paar scheint füreinander geschaffen zu sein.

#5 Ein ganzes halbes Jahr (2016)

Mädels, Taschentücher bereitlegen! Dieser Film ist wirklich perfekt für einen romantischen Abend, mit einer Geschichte, die zu Tränen rühren kann. Ein reicher (gutaussehender) Mann im Rollstuhl, eine süße, leicht durchgeknallte Pflegerin… mehr braucht man wohl nicht zu sagen. Louisa (Emilia Clarke), die aus einfachen Verhältnissen kommt, versucht Will (Sam Claflin) neuen Lebenswillen einzuhauchen. Doch seine Krankheit schreitet voran.

#6 Margos Spuren (2015)

Der junge Quentin (Nat Wolff) himmelt seit eh und je die Nachbarstochter Margo (Cara Delevingne) an. Auch als sie älter werden, ändert sich dies nicht. Margo scheint jedoch kein Interesse an ihm zu haben, bis sie eines Nachts durch sein Fenster klettert und ihn um einen Gefallen bittet. Kurze Zeit später befindet er sich auf einem Rachefeldzug gegen Margo‘s Ex-Freund und erlebt die wohl aufregendste Nacht seines bisherigen Lebens. Doch am nächsten Tag ist Margo verschwunden. Zusammen mit ein paar Freunden begibt sich Quentin auf einen Road-Trip, um seine große Liebe zu finden – und sich selbst.

#7 Alles eine Frage der Zeit (2013)

Eine romantische Zeit-Reisen-Komödie? Klar, haben wir im Programm! In „Alles eine Frage der Zeit“ reist der junge Tim (Domhnall Gleeson) regelmäßig durch die Zeit, um verschiedene Situationen immer wieder erleben zu können. Da es ihm besonders schwer fällt, Frauen kennen zu lernen, nutzt er die Möglichkeit natürlich auch, um herauszufinden, wie er sich ihnen gegenüber am besten verhalten sollte. Doch als er sich in die schöne Mary (Rachel McAdams) verliebt, lernt er auch die Tücken der Zeitreisen kennen.

#8 Das Schicksal ist ein mieser Verräter (2014)

Seit sie 13 Jahre alt ist, hat die 16-jährige Hazel Grace (Shailene Woodley) Schilddrüsenkrebs und muss mit einem Sauerstoffgerät beatmet werden. Durch gute Medikamente ist es ihr aber möglich, einen einigermaßen geregelten Alltag zu erleben. In einer Selbsthilfegruppe lernt sie den charmanten Augustus (Ansel Elgort) kennen, der sich in sie verliebt und sie dazu bringt, das Leben positiver zu sehen. Hazel wehrt sich anfangs, da sie eine Beziehung angesichts ihrer Krankheit für absurd hält. Bis Augustus sie auf einen Überraschungstrip nach Amsterdam mitnimmt…

#9 Maggies Plan (2015)

Die romantische Komödie mit Greta Gerwig, Ethan Hawke und Julian Moore erzählt die Geschichte einer Frau, die es sich in den Kopf gesetzt hat, ein Kind zu bekommen – und das auch ganz ohne Mann. Doch dann lernt Maggie (Greta Gerwig) den charmanten John kennen, der sich zwar in einer langjährigen Ehe mit Georgette befindet, sich letztendlich aber für Maggie entscheidet und seine Frau verlässt. Maggie und John bekommen eine Tochter. Nur drei Jahre später muss Maggie feststellen, dass sie keine Gefühle mehr für John hat, und sie beschließt, ihn mit seiner Ex-Frau Georgette wieder zusammen zu bringen.

#10 Für immer Liebe (2012)

In der dramatischen und überromantischen Liebesgeschichte „Für immer Liebe“ kämpft Leo (Channing Tatum) um die Liebe seiner Frau Paige (Rachel McAdams). Nachdem Paige einen schweren Unfall hatte, kann sie sich nämlich an nichts mehr erinnern. Weder an ihren Ehemann Leo noch an ihre einzigartige Liebe. So versucht Leo ihre Liebe erneut zu gewinnen, in der Hoffnung, dass sie sich irgendwann doch noch erinnert.

 

Natürlich gibt es noch viele weitere tolle Liebesfilme der letzten Jahre. Falls ihr der Meinung seid, dass einer der besten Liebesfilme seit 2012 in unserer Liste fehlt, freuen wir uns über eure Tipps in den Kommentaren.