Abo Boxen


Abo Boxen

Träumst du auch manchmal davon lästige Einkaufstouren und andere fiese Zeitfresser aus deinem Leben zu streichen? Wir haben einen heißen Tipp für dich: Just do it! Deine Zauberformel für einen stressfreien und zudem noch sehr überraschenden Alltag heißt Abo-Boxen! Mit den vielseitigen Wundertüten für Erwachsene überraschst du dich monatlich selbst mit tollen Beautyprodukten, Kochrezepten, Gaming-Merchandise und vielem mehr.

Jedes Mal, wenn du wieder jemanden seine Einkäufe schleppen siehst, musst du nur müde lächeln? Wenn Andere lang und breit darüber philosophieren, was sie am Abend zu Essen kochen, bist du schon lange in Gedanken beim Dessert? Steht in der Drogerie eine Frau neben dir und sucht verzweifelt den passenden Nagellack für den Sommer, steigt in dir die Vorfreude auf das Paket, das zu Hause auf dich wartet? Wenn dir diese Situationen bekannt vorkommen, hast du wohl schon einmal Bekanntschaft mit Abo-Boxen gemacht. Egal, ob du dir deine Abendessen in Form von Rezept plus Zutaten nach Hause liefern lässt, hochwertige Beautyprodukte, Socken, Merchandise deiner Lieblingscomics oder gar Toilettenpapier geschickt bekommst - Abo-Boxen sind die Wundertüten deiner Generation. Sie erleichtern dir das Leben, indem sie jeden Monat direkt an deine Haustür geliefert werden und das alles nur mit ein paar Klicks - Überraschung inklusive.

Wo gibt es noch die Wundertüten von früher?

Was hatten wir Kinder der 90er doch unseren Spaß mit Tamagotchis, Gameboys, Gummihopse, VHS-Kassetten, Stickeralben, Musikkassetten, der Diddl-Maus und Leckmuscheln - und trotzdem war da noch dieses Verlangen nach der ganz besonderen Überraschung am Ende des Tages. Kannst du dich noch an das Gefühl erinnern, als du voller Vorfreude eine Wundertüte aufgerissen hast? Die bunten A4-Papiertüten mit vielen Überraschungen - die natürlich kein Mensch brauchte - waren das Highlight einer jeden Lebensmittel-Shoppingtour mit Mama und Papa.

Die kleinen Überraschungen in einer Wundertüte reichten von Stiften über Zeitungen bis hin zu kleinen Geduldsspielen, Stickern und Figuren. Für Kinder ein absoluter Traum, für Erwachsene wohl eher wieder was, auf das sie im Wohnzimmer aus Versehen treten konnten. Dennoch hielten sich die Wundertüten für Kinder hartnäckig bis in die 2000er, wo sie allerdings dasselbe Schicksel ereilte, wie ihre Spielgefährten aus den 90ern. Sie wurden uncool und überholt.

Wenn du jetzt auch denselben traurig nostalgischen Blick drauf hast, wie damals, als dein neues Nokia-Handy kein Snake mehr drauf hatte, wird dein Tag gleich eine sehr positive Wendung nehmen! Denn wie dir schon deine Mutter immer gepredigt hat: Alles kommt wieder - auch die Wundertüte! Und es wird noch besser: Du bist nicht der Einzige, der - um es höflich auszudrücken - “erwachsen” geworden ist. Die Wundertüte ist es auch!

Heute heißt deine ganz besondere Überraschung Abo-Box, kommt in der Regel direkt zu dir nach Hause und beinhaltet weit mehr als ein bisschen Kinderspielzeug. Du musst ja schließlich auch nicht mehr an Muttis Rockzipfel rumquengeln, dass du eine bekommst. Deine Abo-Box macht dich aber natürlich noch genauso glücklich wie die Wundertüte aus Kindheitstagen - auch, wenn sie heute definitiv eher Teil deines Lifestyles ist.

Was bedeutet Lifestyle?

Für dich ist Lifestyle sicher ein Wort wie jedes andere. Ständig verwendest du es und weißt es im Kontext genau einzusetzen, aber hast du dir mal Gedanken darüber gemacht, was genau es für dich bedeutet? Was macht deinen “Lebensstil” - denn das bedeutet das englische Wort “Lifestyle” übersetzt - konkret aus?

Es beschreibt die charakteristische Art und Weise, wie du dein Leben gestaltest. Dabei pflegst du deinen Lebensstil gleich auf mehreren Ebenen. Deine Freizeit-Präferenzen kombinierst du mit deinem Beruf, deiner familiären Situation sowie deiner gesundheitlichen Art zu leben. Herauskommt dein Lifestyle, der sich durch Attribute auszeichnet, die manchen Menschen ähnlicher sind, sich aber auch zu anderen extrem abgrenzt. Er kann Teil einer Kulturbewegung sein und Ausdruck eines politischen Protests (Punks, Hippies). Er kann aber auch den Genuss und die Lebensfreude verkörpern und dabei unpolitisch sein. Detailliert bezieht sich das auf Bereiche wie Wohnstil, Kleidung, Sprache, Musik oder Aufenthaltsorte.

Was darf dir in deinem Alltag nicht fehlen? Worüber definierst du deinen ganz persönlichen Lebensstil? Gehört für dich Kochen dazu oder doch eher Essen gehen? Oder bist du vielleicht einfach nur daran interessiert möglichst viel Freizeit zu haben, um deinen Hobbies nachzugehen? Egal, was dich antreibt und wie du dich definierst, Zeit kannst du nie genug haben. Allein deshalb solltest du Abo-Boxen in deinen Alltag integrieren. Alles, was dein Herz begehrt, kannst du dir mittlerweile von einem Lieferdienst nach Hause bringen lassen. Manchmal weißt du ganz genau, was in deinem Abo-Paket drin steckt, manchmal ist es eine Überraschung wie bei einer Wundertüte. Aber egal wie, du wirst immer extrem glücklich sein, wenn das, was dein Herz begehrt ohne Umwege zu dir nach Hause kommt. Kein Aufwand, keine Zeiteinbuße, regelmäßig und unkompliziert. Wenn du auch der Meinung bist, dass das zu deinem Lifestyle gehören sollte, sind Abo-Boxen genau dein Ding.

Was sind Abo-Boxen?

Jeden Monat kannst du dir hochwertige Produkte aus den verschiedensten Bereichen direkt nach Hause liefern lassen und liegst damit genau im Trend. Die mit Überraschungen vollgepackten Kisten sind nämlich seit wenigen Jahren total im Kommen. Aber wie funktioniert das System?

  1. Immer mehr Anbieter stellen verschiedene Pakete zusammen, die du dir an die Haustür liefern lassen kann.
  2. Dazu schließt du in der Regel ein Abo nach verschiedenen Modellen ab. So kannst du dich ähnlich einem Zeitungsabo oft drei-, sechs- oder 12-Monats-Abos abschließen.
  3. Je länger du dich bindest, desto günstiger wird der Einzelpreis pro gelieferter Box.
  4. Wenn du dich nicht gleich festlegen willst, kannst du dir bei vielen Anbietern auch zum Testen erstmal einmalig eine Überraschungsbox bestellen. Die Preise variieren dabei genauso stark wie die Inhalte selbst. Diese sollten aber immer bei einem deutlich höheren Warenwert liegen als die Boxen letztendlich kosten. Das funktioniert, weil viel Anbieter von Abo-Überraschungsboxen die verschickten Produkte nicht in vollem Umfang bezahlen. Hersteller wissen um den Werbeeffekt, den eine solche Abo-Box hat und stellen ihre Produkte kostenlos für die Abo-Box zur Verfügung, um dadurch neue potentielle Kunden zu gewinnen.

Beim Kosmetik-Box-Anbieter Glossybox geht Konzept auf: 200.000 Glossyboxen verschickt das Berliner Startup mittlerweile monatlich in zehn Länder. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Etwa 150 Lieferdienste für Abo-Boxen jeglicher Art tummeln sich am Markt.

In welchen Bereichen werden Abo-Boxen angeboten?

In Zeiten von Amazon Prime kannst du dir alles binnen weniger Stunden liefern lassen. Warum dann überhaupt das Haus verlassen? Angefangen bei Zahnbürsten über Socken, bis hin zu Beauty-Produkten, Weinen, Spielen und kompletten Gerichten kannst du dir deinen gesamten Alltag im Abo an die Haustür bestellen: wie Geburtstag - nur mit Geschenken, die du dir wirklich gewünscht hast!

Diese drei Beauty-Abo-Boxen solltest du kennen:

  • Glossybox (5 Kosmetikprodukte in verschiedenen Box-Sets monatlich)
  • Luxury Box (6-8 luxuriöse Kosmetik-Produkte alle drei Monate)
  • Pinkbox (5 Kosmetikprodukte in verschiedenen Box-Sets monatlich + Lifestyle-Magazin)

Beauty-Boxen richten sich überwiegend an die Damen und sind eines der beliebtesten Felder für Abonnements. In schicken Boxen kommen Pflegeprodukte und Kosmetika für Körper und Gesicht zu dir nach Hause. So kannst du sehr hochwertige Produkte in Testgröße ausprobieren, an denen du vielleicht im Laden aufgrund des hohen Preises vorbeigehen würdest.

Die Beautyboxen, die du in Deutschland online bestellen kannst, sind übrigens alle nach einem Vorbild entstanden: Der BirchBox, der Mutter aller Überraschungsboxen. Die Erfolgsgeschichte aus den USA geht auf die beiden damaligen Harvard-Studentinnen Katia Beauchamp und Hayley Barna im September 2010 zurück.

Diese drei Abo-Boxen gibt es im Bereich Lebensmittel

Du liebst gutes Essen und probierst gern Neues? Dann lass dir doch einfach deine Lebensmittel in einer spannenden Überraschungsbox nach Hause liefern. Einige Anbieter haben sich mit ihren Delikatessen und kulinarischen Trends von (häufig) kleinen Manufakturen vielleicht sogar schon in dein Herz geliefert. Sollte das noch nicht der Fall sein, kannst du dich ja mal bei diesen drei Anbietern umsehen:

  • Foodist (Verschiedene lang haltbare Produkte kleiner/neuer Hersteller im Monatsabo)
  • Degustabox (Vorstellung neuer Produkte aus verschiedenen Lebensmittelbereichen, monatlich)
  • Brandnooz (monatliche Vorstellung neuer Produkte aus unterschiedlichen Lebensmittelbereichen)

Diese drei Abo-Boxen helfen dir beim Kochen

Was kochst du heute? Die Frage kann aus einem gemütlichen Abend mit Freunden eine echt stressige Langzeitaufgabe machen. Aber zum Glück gibt es Kochabos, die dir Zutaten für einen gesamte Mahlzeit liefern. Du musst dich in einigen Fällen nicht einmal mehr entscheiden was du kochen möchtest, sondern bekommst Vorschläge vom Anbieter. Dann gehen die Zutaten gemeinsam mit dem zugehörigen Rezept unkompliziert direkt im Paket in deine Küche. Klar könntest du dir auch Essen beim Lieferdienst bestellen, aber irgendwie fühlt sich das doch auch immer wie Hochverrat an deiner Küche an, oder?

  • Hello Fresh (3-5 Mahlzeiten pro Woche in verschiedenen Boxen für 2 oder 4 Personen)
  • Marley Spoon (2-4 Mahlzeiten pro Woche in verschiedenen Boxen für Paare oder Familien)
  • Kochzauber (3 Mahlzeiten pro Woche in verschiedenen Boxen für 2 bis 4 Personen)

Diese drei Alkohol-Abo-Boxen versüßen besondere Abende

Eine Party steht an und du hast keine Lust Bierkästen und Co. zu schleppen? Kein Problem mit einer Abo-Getränkebox, die neben Wein, Gin, und Bier auch andere hochwertige Spirituosen enthält. In manchen Varianten bekommst du komplette Cocktails oder einen bunten Mix an alkoholischen Getränken. Hol dir mit diesen Abo-Boxen dein persönliches Tasting nach Hause.

  • Craftist (monatlich 3 Sorten Craft-Bier in 6 Flaschen, verschiedene Boxen)
  • Gebrüder Gin (3- oder 6-Monats-Abo mit Gin-Proben)
  • Drink Syndikat (monatlich oder 3/6/12 Monate, 2-3 Rezepte plus Zutaten für 6 Mix-Drinks und Zubehör)  

Mit diesen drei Abo-Boxen lebst du nachhaltig

Grüne Abo-Boxen versuchen gleich auf vielen Ebenen den schlechten ökologischen Fußabdruck ihrer Konkurrenten abzufangen, indem sie z. B. ihre Pakete mit DHL go green versenden, Kartons verwenden, die anschließend weiterverschickt werden können, Plastikmüll reduzieren und zertifizierte Bio-, Fairtrade- und nachhaltige Produkte in die Box packen.

  • Vegan Box (vegane Produkte von Kosmetik bis Lebensmittel, monatlich)
  • Fairy Box (4 bis 6 tierversuchsfreie Kosmetikprodukte pro Monat)
  • Trendraider (mehr als 5 fair und nachhaltige hergestellte Produkte aus der Region, 12-Monats-Abo

Diese drei Abo-Lootboxen sind für Spiel- und Comic-Fans

“Loot” ist eine Bezeichnung für Beutestücke, die Gegner in Computer- bzw. Konsolenspielen zurücklassen. Durch das Einsammeln der Beute kann der Spieler seine Figur weiterentwickeln. Was das mit deiner Abo-Box zu tun hat? Diese Abo-Boxen sind für Gaming-Fans. Sie beinhalten überraschendes und kultiges Merchandise aus der Welt der Konsolen- und Computerspieler, aber auch von Filmen und Comics. Ein wahrer Traum für Geeks und Gamer!

  • Lootchest (Gamer-Merchandise im 3-/6-/12-Monats-Abo, erscheint monatlich)
  • Loot Raider (monatlich Gadgets und Fanartikel im Wert von etwa 60 Euro)
  • Wootbox (5-7 Merchandise-Artikel für Geeks monatlich)

Durch diese drei Kleidungs-Abo-Boxen liegst du immer im Trend

Zum Klamotten-Shoppen aus dem Haus gehen, ist für dich längst überholt? Dann gehörst du sicher zur stetig wachsenden Prozentzahl der Online-Shopper. Allerdings verliert auch das irgendwann seinen Reiz. Wir haben einen neuen Vorschlag für dich: Lass dich mit Kleidung in einer Abo-Box überraschen und erhalte auch gleich noch die passenden Accessoires und weitere passende Teil dazu. Von den klassischen Teilen für Erwachsene bis hin zu Socken und Kinderkleidung kannst du dir auch in diesem Bereich alles problemlos nach Hause liefern lassen.

  • Myonbelle (S-/M-/L-Pakete mit zwei bis drei Kleidungsstücken sowie Accessoires monatlich)
  • Kleiderkiste (Turnus flexibel, 2/5/8 Kleidungsstücke für Kinder leihen)
  • Sox in a Box (3 Paar Socken alle 3 Monate)

Diese drei Blumen-Abo-Boxen verschönern deinen Alltag

Blumen sind der Inbegriff von Lifestyle und eine wunderbare Möglichkeit deine Wohnung zu dekorieren. Natürlich macht es auch extrem viel Spaß deinen ganz individuellen Strauß im Blumenladen deines Vertrauens zusammenzustellen, aber, wenn du das schon einmal gemacht hast, weißt du wie lange das unter Umständen dauert. Denn: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Dann setz doch einfach stattdessen auf den Überraschungseffekt und lass dir wunderschöne Sträuße zusammenstellen und liefern.

  • Bloomy Days (wöchentlich, 2-wöchentlich oder monatlich ein frischer Strauß Blumen, Größe wählbar)
  • Bloomon (wöchentlich, 2-wöchentlich oder monatlich ein frischer Strauß Blumen, Größe wählbar)
  • Milfora (wöchentlich, 2-wöchentlich oder monatlich ein frischer Strauß Blumen, verschiedene Abo-Boxen)

Mit diesen drei Hygiene-Abo-Boxen gelingt jede Katzenwäsche

Du kannst dir nicht vorstellen, welche Hygiene-Artikel du dir im Abo nach Hause bestellen solltest? Dann überlege, welche lästigen Drogerie-Einkäufe du dir das letzte Mal am liebsten geschenkt hättest. Zahnbürsten, Rasierklingen und sogar Toilettenpapier sowie Tampons kannst du dir per Post zuschicken lassen!

  • Mornin’Glory (4 Rasierklingen jeden Monat oder alle 2/ 3 Monate)
  • Shave Lab (Rasierklingen für Männer und Frauen, Turnus frei wählbar)
  • Smooth Panda (alle 2, 3, 4, 6 oder 12 Monate eine Box mit 48 losen Rollen Bambus-Toilettenpapier)

Diese drei Abo-Boxen erfreuen Tierbesitzer

Dein Vierbeiner darf natürlich auch nicht fehlen! Auch er hat sich eine Abo-Box verdient. In ihr findet dein Haustier u.a. Spielzeug, Leckereien, Accessoires, Futter oder auch Pflegeprodukte. Nicht, dass du noch neidisch wirst!

  • Mauz und Wauz (monatlich 4-6 Produkte für Hund oder Katze)
  • Dogz Box (monatlich mind. 4 Produkte für Hunde zu wechselnden Mottos)
  • Vivadogs (monatlich mind. 5 Produkte für Hunde)

Weitere Abo-Boxen findest du u.a. in den Bereichen Fitness, Erotik, Home-Dekor, Basteln und Kinder/Familie. Wenn du intensiv genug suchst, kannst du dir alles liefern lassen, was dein Herz begehrt und müsstest nicht einmal mehr aus dem Haus gehen. Um dem vorzubeugen, haben wir dir hier nur eine Auswahl an Abo-Boxen geliefert.

Wie viel kosten Abo-Boxen?

Abo-Boxen erleichtern dir das Leben und bieten dir gleichzeitig noch die kindliche Vorfreude auf Überraschungen. Klar, dass die Boxen unter Umständen einen stolzen Preis haben, aber du musst auch bedenken, dass in den meisten Fällen, der Warenwert in den Boxen um ein Vielfaches höher ist, als der monatliche Abopreis, den du zahlst. Das geht, weil die Box-Anbieter viele Produkte zu Werbezwecken kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Für dich ergibt sich dadurch der Luxus brandneue und hochwertige Produkte testen zu können, ohne gleich die Katze im Sack kaufen zu müssen. Wir zeigen dir einige Preis-Beispiele für die beliebtesten Überraschungsboxen, darunter je drei Anbieter der Beauty Box, der Foodbox und der Lootbox. Was in den einzelnen Boxen in etwa drin ist, haben wir dir schon verraten - jetzt geht’s in die Tiefen der Box.

Beauty Boxen Preisvergleich

Anbieter Was ist drin? Regelmäßigkeit Abodauer (Preis) klassische Box Kündigung weitere Abo-Boxen Warenwert
Glossy Box fünf Produkte bekannter und hochwertiger Marken, z. B. Tony&Guy, Rituals, Essie monatlich

flexibel (15 €/Monat)

3 Monate (14,50 €/Monat)

6 Monate (13,50 €/Monat

12 Monate (12,50 €/Monat)

Abo-Boxen verlängern sich automatisch, außer bei flexibler Beauty Box (monatlich kündbar, endet automatisch)

Young-Box erscheint alle 2 Monate


Men-Box erscheint Quartalsweise

etwa 40 €
Luxury
Box
6 hochwertige Beauty-Produkte u.a. von Calaverna, Jean D’arcel, Tavana, MikroSilk, Le Parfumeur, Uslu Airlines alle 3 Monate

Quartals-Abo (49,95 €/Box)

Halbjahres-Abo (44,95 €/pro Box)

Jahres-Abo (39,95 €/Box)

Quartals-Abo: keine feste Vertragslaufzeit, zum 20. des Vormonats der neuen Box kündbar
alle anderen: verlängert sich automatisch
vergangene Boxen einzeln nachbestellen über 300 €
Pink Box fünf Produkte bekannter, vor allem junger Marken, z. B. Cearasil, Garnier, Nivea + Lifestyle-Magazin monatlich

flexibel (14,95 €/Monat)

6 Monate (74,75 €)

12 Monate (149,50 €)

Abo-Boxen verlängern sich automatisch, außer bei flexibler Pink Box (monatlich kündbar, endet automatisch) Pink-Box Sondereditionen ab 16,95 € ohne Abo etwa 30 €


Der Versand für alle drei Boxen ist kostenlos.

Das Beauty-Box-Fazit
Den Warenwert, den die Luxury Box an den Tag legt, haut dich glatt um, dafür erhältst du deine Luxus-Überraschungen aber nur alle drei Monate und zu einem ziemlich hohen Preis. Die perfekte Mitte bietet Glossybox für Frauen, die Pink Box hingegen richtet sich mit ihren wechselnden Lifestyle-Magazinen in den Boxen und jüngeren Marken an eine etwas jüngere Zielgruppe und ist preislich am günstigsten positioniert.

Foodboxen Preisvergleich

Anbieter
Was ist drin?

Regelmäßigkeit
Abodauer (Preis) klassische Box Kündigung  weitere Abo-Boxen  Warenwert
Hello Fresh  
Pro Box Rezepte und jeweilige Zutaten, gut gekühlt
 
einmal wöchentlich eine Box mit 3 oder 5 Gerichten
2 Personen/3 x pro Woche (42,99 €/Woche)
verlängert sich automatisch, aber jederzeit kündbar oder wöchentlich pausierbar 


Food-Box für 2 Personen 5 x pro Woche


Food-Box für 4 Personen 3 oder 5 x pro Woche


Wahl zwischen u.a. Low Carb, vegetarisch, Thermomix- Rezepten, Auswahl an Gerichten


etwa 30 Euro für 2 Personen bei drei Gerichten
Marley Spoon  
Pro Box Rezepte und jeweilige Zutaten, gut gekühlt

einmal wöchentlich eine Box mit 2, 3 oder 4 Gerichten

2 Personen/3 x pro Woche (42,00 €/Woche)
 
verlängert sich automatisch, aber jederzeit kündbar oder wöchentlich pausierbar

Food-Boxen für 2 Personen 2 oder 4 x pro Woche


Food-Boxen für Familien (2 Erwachsene/2 Kinder)


Präferenzen wie vegetarisch, Auswahl an Gerichten

 

60 € bei Familien-Kochbox mit 3 Gerichten
Kochzauber  
Pro Box Rezepte und jeweilige Zutaten, gut gekühlt

einmal wöchentlich eine Box mit 3 Gerichten

Original-Box: 2 Personen/3 x pro Woche (39,00 €/Woche)

verlängert sich automatisch, aber jederzeit kündbar oder wöchentlich pausierbar

Saisonale Sonder-Boxen, z.B. Grillen


Verschiedene Kooperationen, z. B. mit Weight Watchers,

keine Auswahl einzelner Gerichte

 
etwa 30 Euro für 2 Personen bei drei Gerichten


Alle Foodboxen kommen ohne Liefergebühren zu dir nach Hause.

Wenn du dir eine Foodbox im Abo bis an die Haustür bestellst, musst du gar nicht lang und breit überlegen, welchen Anbieter du auswählst. Die Unterschiede sind eher gering. Dennoch ist Hello Fresh im Vergleich am besten aufgestellt. Dort kannst du einzelne Gerichte auswählen und bist, anders als bei Kochzauber, nicht auf die strikte Vorgabe der drei Rezepte festgenagelt. Alle Abo-Boxen lassen sich leicht bestellen, aber auch wieder abbestellen. Mit einem Vorlauf von mindestens sechs Tagen kannst du sogar die Box für die nächste Woche pausieren oder komplett abbestellen. Die Foodboxen lohnen sich vor allem dann, wenn du lästiges Einkaufen vermeiden willst! Denn, du bekommst zu den Rezepten auch alle frischen Zutaten geliefert und musst lediglich hinzufügen, was du so oder so zu Hause hast: Öl, Salz, Pfeffer. Außerdem kommen die Zutaten gleich in der richtigen Menge.

Lootboxen Preisvergleich

Anbieter Was ist drin? Regelmäßigkeit Abodauer (Preis) klassische Box Kündigung weitere Abo-Boxen Warenwert
Lootchest Produkte aus der Nerd- und Gamingwelt (z.B. tassen, Anhänger, Poster, T-Shirt,...) monatlich

3 Monate (22,95 €/Monat)

6 Monate (19,95 €/Monat)

12 Monate (19,95 €/Monat, inkl. Gratis-T-Shirt)

Abo-Boxen verlängern sich automatisch, online kündbar einzelne Monats-Box mehr als 40 €
Loot Raider

Neues Aus Der Gamingwelt,

Nützliche Gadgets Und Nerd-Shir (z.B. Game of Thrones- Vinyl-Figur, Pac Man Energydrink,...)

monatlich

3 Monate (29,95 €/Monat)

12 Monate (24,95 €/Monat)

Abo-Boxen enden automatisch einzelne Monats-Box ca. 60 €
Wootbox 5-7 Items zu monatlich neuen Themen aus den Bereichen Games, Filmen, Comics, eigens gestaltete T-Shirts, automatische Teilnahme an Gewinnspiel monatlich

3 Monate (27,29 €/Monat)

6 Monate (26,99 €/Monat)

12 Monate (25,99 €/Monat)

Abo-Boxen verlängern sich automatisch, jederzeit kündbar - mind. 40 €

Wenn du auch zu den Geeks gehörst, die sich gern mit Merchandise ihrer Lieblingsfilme, -Serien und -Games eindecken, dann ist eine Lootbox genau das Richtige für dich. Wir empfehlen dir für den Start die Box von Lootchest. Sie ist am günstigstens und überzeugt dennoch mit jeder Menge überraschenden Spielereien. Im Vergleich zu anderen Abo-Boxen aus den verschiedensten Bereichen, kommt die Lootbox dem Erlebnis der Wundertüte aus deiner Kindheit am nächsten und ist deswegen eigentlich ein Muss für das Kind in dir.

Welche Vor- und Nachteile hat der Kauf von Abo-Boxen?

Bei all den Vorteilen, die dir deine Überraschungsbox liefert, kannst du doch nicht ganz unreflektiert an die Sache gehen. Klar, gibt es auch einige Nachteile, auf die wir hier noch einmal einen Blick werfen wollen. Aber eins sollte dir klar sein. Wir lieben Abo-Boxen und vor allem lieben wir es die modernen Wundertüten zu verschenken!

Wir haben für dich daher noch einmal die Vor- und Nachteile zusammengetragen, denn wer die Wahl hat, hat die Qual. Auch, wenn dir die meisten Abo-Boxen die Entscheidung für einzelne Produkte abnehmen, musst du dich letztendlich doch für eine Box entscheiden.

Sortiment Vorteile Nachteile

Kochen
  • Einkaufen entfällt
  • ideal für Kochanfänger
  • kein Planen
  • Box kommt bequem ins Haus
  • viel Verpackungsmüll
  • Kochen wird zur Pflichtaufgabe
  • Du musst alles verarbeiten, damit nichts verdirbt
  • hoher Preis
  • nicht alle Rezepte treffen deinen Geschmack
Lebensmittel
  • du sparst Zeit
  • kein lästiges Schleppen
  • du lernst neue Produkte kennen, an die du sonst gar nicht erst rankommst
  • du unterstützt kleine Händler
  • jede Menge Verpackung
  • relativ hoher Preis
  • oft keine Lebensmittel, die du brauchst
Gaming/Geeks
  • Überraschung
  • mehrere deiner Helden in einer Box
  • oft Kram, den du nicht braucht oder von dem du kein Fan ist
Kosmetik/Beauty
  • auch teure Produkte, die du sonst nie kaufen würdest
  • hoher Warenwert
  • Produkte direkt zum Ausprobieren vor deinem Spiegel
  • häufig nur Probierpackungen
  • nicht alle Farben/Produkte stehen dir, manche benutzt du gar nicht
  • häufig nur Probierpackungen


Wenn du dich dem monatlichen Luxus einer Abo-Box hingeben möchtest, lohnt sich vor allem die Kochbox. Mit ihr sparst du dir lästiges Einkaufen und Geschleppe. Dabei brauchst du die Lebensmittel meistens sowieso. Eine Lootbox hingegen ist eher eine witzige Überraschung, die du dir monatlich gönnen kannst, um dich wie ein Kind auf etwas zu freuen. Als Entdecker kommst du am besten auf deine Kosten, wenn du dir eine Beautybox oder eine Lebensmittelbox nach Hause bestellst. Dann kommst du auch mal dazu neue Produkte zu testen. Dank der meist kleineren Probiergrößen kannst du dich nach einer kurzen Testphase dazu entschließen die Große Packung zu kaufen - vorausgesetzt das Produkt hat dich überzeugt. Die Probiergrößen sind allerdings auch dein größtes Problem, denn gefällt dir ein Beauty-Produkt richtig gut, wirst du traurig sein, wenn es schnell aufgebraucht ist. Alles in allem finden wir:

Abo-Boxen lohnen sich! Der Warenwert ist in der Regel deutlich höher als der Preis, den du für eine Box zahlst. Und wenn du mal ganz ehrlich zu dir selbst bist, hast du doch bestimmt schon häufig im Laden gestanden, wolltest etwas unbedingt haben oder ausprobieren, hast dich aber von der Größe und dem Preis abschrecken lassen. Schade, dass du bisher so viel verpasst hast. Abo-Boxen animieren dich dazu, auch mal etwas Neues auszuprobieren und liefern dir gleichzeitig die perfekte Überraschung - ganz zu Schweigen von der Zeit, die du sparst, weil du nicht ewig durch Läden bummeln musst.