Carsharing Vergleich – Vor- und Nachteile zum eigenen Auto

Familie & Freizeit von Henry am 13.04.2014

Viele Autofahrer stellen sich die Frage, welche Vor- und Nachteile Carsharing im Vergleich zu einem eigenen Auto haben kann. Gerade wer wenig fährt, steht mit den gemieteten Fahrzeugen finanziell besser da. Doch wie sieht es im Detail aus? Für wen lohnt sich Carsharing und was kosten die Mietwagen bei einzelnen Anbietern?
Carsharing: keine laufenden Kosten
Wer sich für Carsharing entscheidet, muss keine laufenden Kosten auf sich nehmen. Entweder gibt es eine einstellige Monatsgebühr oder gar keinen Monatsbeitrag, je nach Anbieter. Für einen eigenen Wagen hingegen muss man in der Regel einen deutlich höheren Betrag für Unterhalt und Versicherung aufbringen. Auch wenn er eine Zeit lang gar nicht genutzt wird.

©Benjamin Klack / PIXELIO

Wer wenig fährt, spart mit Carsharing
Beim Großteil der Anbieter sind die Tarife so beschaffen, dass man bei kurzen Fahrten bis 50 Kilometer am meisten spart. Stiftung Warentest zufolge kann jemand, der weniger als 7.500 Kilometer pro Jahr fährt, seine Kosten gegenüber einem eigenen Kleinwagen um mehr als 1.000 Euro senken.
Für Vielfahrer lohnt sich ein eigener Wagen
Wer mehr als 10.000 Kilometer pro Jahr fährt oder täglich beruflich oder privat ein Auto benötigt, ist mit einem eigenen Auto womöglich besser bedient. Denn je mehr man fährt, umso weniger spart man durch Carsharing. Ab rund 10.000 Kilometern im Jahr besteht im Allgemeinen kein finanzieller Vorteil mehr gegenüber einem eigenen Fahrzeug. Zudem möchten die meisten Vielfahrer zu jedem Zeitpunkt sofort auf ein Auto zugreifen können. Gerade zu Stoßzeiten kann Carsharing oft kein sich in der Nähe befindendes Fahrzeug anbieten.

©Helene Souza www.helenesouza.com / PIXELIO

Carsharing – zehn Anbieter im Vergleich
Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat zehn der größeren Anbieter, die wenigstens Standorte in drei Städten haben, getestet und verglichen. Hier die wichtigsten Daten:

Verwende gerne einen car2go Gutschein, einen DriveNow Gutscheincode oder einen Citee Car Rabattcode, damit es nochmal etwas preiswerter wird.

Artikelbild: ©DN / PIXELIO