Nikolausgeschenke oder: Was kann ich den Stiefel tun?

  1. Home
  2. Magazin
  3. Lifestyle
  4. Nikolausgeschenke oder: Was kann ich den Stiefel tun?
 2. November 2018
Katrin in Lifestyle

Schon wieder ist es soweit: Diese Woche Donnerstag, am 6. Dezember, ist Nikolaus! Doch womit kann man seinen Liebsten die größte Freude machen? Ein paar Geschenkideen haben wir hier versammelt...

Du brauchst noch Geschenke, die du am 6. Dezember in den Stiefel legen kannst? Damit der diesjährige Nikolaustag ein voller Erfolg wird, haben wir uns ein wenig mit der Weihnachtswerkstatt unterhalten und Tipps bekommen...

Nikolausgeschenke, die wirklich Freude machen

Hier findest du passende Geschenkideen für den Nikolaustag, mit denen du deinen Liebsten bestimmt ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kannst... Also viel Spaß beim Freude schenken 😄

Was sind die besten Online Shops für kleine Nikolausgeschenke?

Folgende Online Shops sind wunderbare Inspirationsgeber für kleine Geschenke - ganz gleich ob zum Heiligen Sankt Nikolaus oder einfach für kleine Geschenke zwischendurch:

  1. Coole Ideen zum Verschenken bei coolstuff: Lustiges und Abgedrehtes
  2. Hochwertiges Design zum kleinen Preis bei design3000
  3. Mit Geschenkefinder: Geschenkidee besticht mit praktischem Finder, in dem du Geschlecht, Alter und Anlass eintragen kannst. So geht das Finden von Geschenke am Nikolaus fast von selbst!

Die besten Geschenke an Nikolaus für Kinder

Sauer macht zwar lustig, süß aber macht glücklich! Und die Weihnachtszeit ist nun wirklich die Zeit im Jahr, in der ein bisschen Schoki erlaubt ist:

  • Schoko-Weihnachtsmann: Schokolade von hochwertigen Marken wie Lindt gehören einfach in den Schuh. Schließlich ist ein besonderer Tag, der gefeiert werden muss!
  • Die Lieblings-Süßigkeit: Ob Schlümpfe aus Weingummi, Karamellbonbons oder Luftschokolade - heute kommt der süße Favorit in den Stiefel :)
  • Kleine Geschenke: Mache mit besonderen Geschenken Freude. Zum Beispiel den Spielzeugideen von tausendkind oder Gesellschaftsspiele bei Thalia!

Nikolausgeschenke oder: Was schenke ich einem Teenager?

Je nachdem ob Junge oder Mädchen müssen natürlich unterschiedliche Geschenke her. Ob schöne Parfums oder Eau de Toilettes oder kleine lustige und romantische Geschenke für Teeny-Mädchen:

  • Süße Schoko-Nikoläuse oder Superfoods für den Stiefel (auch bei dm), falls die Tochter gerade auf Diät ist;)
  • Kleine Aufmerksamkeiten für Coolness und Beauty: Für die Körperpflege wie Schminke, Lotions, edles Duschgel Rasierer und Rasierschaum für die Jungs - alles günstiger als bei Douglas über dm!
  • Kleine Aufmerksamkeiten zum fairen Preis für coole Teenager gibt es bei coolstuff - zum Beispiel diese Foto-Licherkette für Mädels.

Von coolstuff

Was sind gute Nikolausgeschenke für die Freundin?

Für Frauen und Geschenke gilt immer: Schenke Dinge, die von Herzen kommen! Die meisten Frauen freuen sich über persönliche Details:

  • Ein Weihnachts-Traummann: Und zwar von Lindt. Vom Discounter kommt heute keine Schokolade ins Haus!
  • Exklusive Wellness: Es muss ja nicht direkt ein Parfum sein - aber so schöne weihnachtliche Badekugeln oder Körperbutter von Body Shop sind schon toll!
  • Etwas Persönliches: Ob ein personalisiertes Geschenke bei geschenkidee, ein Foto von Euch zwei oder einfach nur ein Mistelzweig zum Küssen, mit einer Liebesbotschaft dran...


Bei geschenkidee

Was gibt es für Nikolausgeschenke für den Freund?

Sexy Weihnachtsfrau, der Mistelzweig muss her! Denn darunter werdet ihr euch küssen, gehört also unbedingt in den Stiefel.

Und wir wissen es doch irgendwie alle: Ein Mann freut sich besonders über kleine, sexy Geschenke, die von Dir kommen... und eben von Herzen. Überrasch ihn dieses Jahr also mit ganz besonders aufregenden Geschenken...

  • Weihnachtsmann aus Schokolade: Lindt. Nichts anderes. So viel muss er euch wert sein! (Und ja, ich bin Lindt Fan...;) )
  • Weihnachtsfrau in sexy Dessous... bist du! Schaut doch bei edlen Dessous-Shops wie hunkemöller vorbei und überrascht Euren Freund am Nikolausmorgen...
  • Verruchte Nachrichten mit süßer Verheißung... noch aufregender wird es mit heißen Geschenken, zum Beispiel mit sexy Versprechen und toys von amorelie...


Woher kommt der Nikolas Brauch?

Wusstest du, dass der Nikolaus türkisch ist?

Dann könnte natürlich gleich noch ein bisschen türkischer Nugat, das Gebäck Baklava oder gleich ein Gutschein für den Döner mit rein in den Stiefel 😎🎅 Für alle, die die klassisch-traditionelle Variante nicht mögen, eigentlich eine super Idee. Es muss ja nicht immer ganz klassisch sein:)

Denn tatsächlich: Der historische Sankt Nikolaus lebte im 4. Jahrhundert in der Nähe von Antalya und wurde dadurch berühmt, dass er sein vererbtes Vermögen an die Armen verteilte. 

Der Nikolaus Brauch hingegen geht auf den gleichnamigen Nikolaus im 6. Jahrhundert zurück, der viel Gutes tat und arme Kinder mit süßen Gaben beschenkte.

Warum der Nikolaus uns heute Geschenke in die Schuhe steckt

Warum steckt der Nikolaus eigentlich Süßigkeiten in den Schuh? Ein wahrlich absurder Brauch eigentlich... Hier gehen wir dem Ritual auf die Spur.

Früher Türke, heute Ami: Der Nikolaus

Top 6 Nikolaus Facts

Warum aber gibt es heute am Nikolaustag Geschenke im Schuh? Dies geht auf verschiedene Gründe zurück:

  1. Wieso gibt´s Süßes im Schuh? Nikolaus beschenkte arme Kinder mit Süßem und Essbaren - und bald entwickelte sich der Brauch, dass die Kinder nachts ihre Holzschuhe herausstellten, und dann auf die Gaben warteten...
  2. Früher war am Nikolaustag Weihnachten! Früher feierte man am 6. Dezember Weihnachten - daher auch die Geschenke im Schuh.
  3. Terminverschiebung: Erst mit der Reformation wurde Nikolaus bzw. das Weihnachtsfest auf den 24. Dezember verlegt.
  4. Vom Nikolaus zum Santa Claus: Lange Zeit erzählte man sich, dass der Nikolaus die Geschenke verteilt, später das Christkind und erst seit dem 19. Jahrhundert erfanden die USA den heutigen Weihnachtsmann!
  5. Die Peripokenordnung: Auch ist der 6. Dezember historisch betrachtet der Gedenktag der Peripokenordnung
  6. Rute oder Schokolade? Deshalb wurde früher auch die eigene Frömme geprüft - und böse Kinder kriegen eine Rute, statt Süßes!

Wann bringt der Nikolaus Geschenke?

Jedes Jahr am 6. Dezember gibt es heutzutage große Bescherung im Niolausstiefel: Nachts soll der Heilige Nikolaus durch die Städte fahren, um die Stiefel von braven Kindern mit ihren Lieblingssachen zu befüllen... 

Und bist du auch schön brav gewesen und hast deine Schuhe geputzt? Denn sonst kommt Knecht Ruprecht mit der Rute...

Was für Ideen gibt´s noch für Geschenke zur Weihnachtszeit?

Wir haben...

... und noch viel mehr. Schaut einfach öfter vorbei!