Alternative Weihnachtsgechenke

Familie & Freizeit von Maria am 05.12.2013

Weihnachten ist das Fest des Konsums. Zu keinem anderen Anlass geben die Deutschen so viel Geld für Geschenke und Lebensmittel aus, wie in der Weihnachtszeit. Mehr als 200 Euro gab jeder Deutsche letztes Jahr im Schnitt nur für Geschenke aus. Dabei werden viele Dinge aus Verlegenheit verschenkt, weil man keine gute Idee, was dem Beschenkten gefallen könnte. Häufig trifft man dabei nicht den Geschmack des Beschenkten. Probiere es dieses Jahr doch einfach mal mit ein paar Alternativen zu den klassischen Ich-weiß-gar-nicht-was-ich-dir-schenken-soll Geschenken. In der Kategorie Bio und Öko findest du dafür viele attraktive Gutscheine, die dafür sorgen, dass du dieses Jahr garantiert nicht so viel Geld für Geschenke ausgeben musst, wie der Durchschnittsdeutsche.
Obst statt Süßes

©gesunde Kiste / BRINGMIRBIO

Wer kennt das nicht, überall wo man in der Weihnachtszeit hinkommt, gibt es etwas Süßes. Plätzchen zum Adventsvesper, gebrannte Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt, Schokolade im Adventskalender. Warum sollte man dann auch zum Weihnachtfest, an dem traditionell fette Gans und andere Kaloriebomben aufgetischt werden, Schokolade und Süßigkeiten verschenken? Wie wäre es stattdessen mit einer Obstkiste, die du in verschiedenen Größen, Kombinationen und auch im Abo verschenken kannst. Unter Obst.de kannst du diese Kisten direkt an die Adresse des Beschenkten schicken lassen. Ein hübsches Obstmesser rundet dein Geschenk ab und sorgt dafür, dass sogar etwas davon dauerhaft bleibt.
Ebenfalls denkbar sind Gemüsekisten, die man sich in regelmäßigen Abständen nach Hause liefern lassen kann. Diese kannst du dir z.B. mit einem bringmirbio Gutschein als Geschenk bestellen.
Wieder verwendbare Trinkflaschen statt Alkohol

©bübi faltbare trinkflasche / FAB

Alkohol ist zu Weihnachten ein beliebtes Geschenk und sonst eigentlich auch. Darum haben viele Menschen eine große Minibar voll mit Dingen, die kein Mensch trinken will. Sehr viel sinnvoller, nachhaltiger und vor allen Dingen auch über Weihnachten hinaus brauchbar, ist eine Trinkflasche, die man immer wieder befüllen kann und zum Wandern oder im Alltag bei sich trägt. Eine praktische Erfindung ist die faltbare Flasche von Bübi, die aus zusammenfaltbarem Kunststoff besteht und daher nach Leerung einfach zusammengefaltet noch in der kleinsten Handtasche Platz findet. Diese und andere coole Trinkflaschen kannst du im Fab Online Shop bestellen.

Die Überlegung, zu Weihnachten etwas Brauchbares zu verschenken, ist nicht nur nachhaltig, sondern bringt auch den Beschenkten einen wirklichen Mehrwert. Viel Spaß also beim alternativen Schenken!

©Artikelbild: Weihnachtsbaum Holz / AVOCADO SHOP