Besinnliche Inspiration und Ideen für die Weihnachtsdeko

  1. Home
  2. Magazin
  3. Lifestyle
  4. Besinnliche Inspiration und Ideen für die Weihnachtsdeko
 8. Dezember 2018
Katrin in Lifestyle

Wie schmückt man schön und günstig zur Weihnachtszeit? Hier gibt es Deko-Trend Minimalismus, White Christmas, Scandi Style, Klassisch oder Weihnachten mit Kindern. Für eine besinnliche Adventszeit!

Dein Spar-Potenzial: Finde hier zahlreiche Rabatte auf Weihnachtsdeko und Trends!

Wir stellen die beliebtesten Deko Trends zu Weihnachten vor: Von Lichtakzenten über klassisch, bis hin zum Trend Minimalismus, White Christmas, Scandi Style und Adventsbasteln für Familien.

Übrigens: In den letzten Jahren liegt schlichter Schmuck immer mehr im Trend. Wer trotzdem Farbtupfer setzen möchte: Königsblau oder Royalblau und tiefes Weinrot sind besonders gefragt...

Einfache Deko zur Weihnachszeit: Beleuchtung und Lichterketten

Wer es eilig hat, spät dran ist oder einfach nur schlichte, aber effektive Deko Effekte zur Adventszeit setzen möchte, der ist mit Licht Akzenten gut bedient. Geht besonders schnell, bewirkt aber ganz schnell eine zauberhafte Stimmung... Depot bietet hier eine Vielzahl von günstigen, aber sehr schönen Lichterketten, als auch Kerzen an und anderer Beleuchtung an, die man schnell nach Hause bestellen kann:

Deko-Trend Minimalismus: Minimalistische Weihnachten

Minimalismus ist ja nun in aller Munde: Ob zuhause, im Kopf, am Arbeitsplatz oder eben am Weihnachtsbaum, schlichte Eleganz steht ganz oben auf der Liste. Doch was bedeutet Minimalismus genau?

Minimalistisch wohnen: Die Definition Minimalismus

Auf die Schnelle lässt sich Minimalismus auch als die "Reduktion auf das Wesentliche" beschreiben: Weniger ist hier mehr. Einfache Formen und wenig Klimbim und Accessoires, stattdessen einfache, tolle Akzente zeichnen diesen Stil aus. Minimalismus ist übrigens auch ein Lebensstil: Er steht für Entspannung, Achtsamkeit, Reinheit und weniger Konsum.

Oh pure Weihnacht!

Wie schmücke ich im Advent minimalistisch?

Hier schmückst du mit wenig Farbmix, sondern wählst zwei bis drei Hauptfarben aus, nutzt einfache Formen (geometrische Formen für den Baumschmuck, Zweige und andere schlichte größere, organische Elemente). Als weihnachtlicher Schmuck bieten sich besonders der geometrischen Adventsschmuck von Juniqe sowie leichte Lichtakzente wie filigrane Lichterketten und einfache Kerzen an. Weitere Deko Ideen findest du auf dieser Website.

Minimalistische Deko: Bei Juniqe

Dekotrend White Christmas: Weiß und Struktur als puristische Farbtupfer

Für diesen Trend muss es nicht schneien - denn hier kleidest du deine Stube zur Adventszeit selber in weiß!  Ganz gleich also, ob es draußen stürmt oder die Sonne den Schnee glitzern lässt... Mit dem Look, der deine Wohnung in helles Weiß taucht, wohnst du du nie verkehrt.

Was ist der White Chistmas Style?

Beim White Christmas Trend schmückst du in den Trendfarben Weiß, Pastell und mit transparenten Akzenten wie Christbaumkugeln aus Glas oder mit Struktur. Damit soll ein Look erzeugt werden, der an eine traumhafte weiße Winterlandschaft erinnert: Glitzernde Eiszapfen, weiße Tannen und kleine Akzente wie zauberhaftes Schneegestöber...

Die einheitliche Farbgebung wirkt besonders edel und lenkt nicht durch weitere Farbakzente ab.

Deko Trend Weiß

Tipp: Die grüne Tanne kann mit einem Schnee-Spray geweißt werden, und fügt sich so wie ein Winterbild ins Gesamtensemble ein.

Was sind die schönsten Weihnachtsdeko Ideen im Trend White Christmas?

Zurückgenommen und elegant ist sie also, die Deko in Weiß. Wo aber findet man die schönsten Ideen, um die Weihnachtsdeko in weiß zuhause zu umszusetzen? Folgende Deko Ideen vom Depot Onlineshop bieten sich besonders an: Zum Beispiel Weihnachtskugeln im Crème, in Pastelltönen, aus Glas oder ganze Weihnachtsarrangements wie weiße Fake-Kaminkonsolen:

Weihnachtskugeln von Depot

Scandi-Style und rustikal

Skandinavisch fresh wird es hingegen mit dem Scandi-Style: Nicht notwendigerweise IKEA, dafür aber eben einfach und rustikal. Und am Wichtigsten: Gemütlich!

Was ist der Scandi Style?

Der skandinavische Einrichtungsstil ist wirklich für jeden machbar: Helle Farben, viel Holz und Schlichtheit mit rustikalen Akzenten und klassischen Asseccoires schaffen eine gemütliche Stimmung: Hygge eben! 

Hygge lesen: Bei Thalia

Übrigens: Hygge ist Dänisch und bedeutet soviel wie Gemütlichkeit. Und mal ehrlich: Wer möchte es an Weihnachten nicht muckelig und gemütlich haben? Also los...

Wie kann ich in der Adventszeit im Scandi-Style schmücken?

Ländliche Texturen wie Leinen, Holz und Stroh werden hier bewusst sparsam eingesetzt, um eine gemütliche, aber nicht überladene Stimmung zu erzeugen. Der Baumschmuck darf ruhig bunt werden, insgesamt wird die Wohnung oder das Haus aber eher schlicht gehalten.

Über Depot: Hygge Style

Klassisches Weihnachts Dekor

Was bedeutet das eigentlich, klassische Weihnachtsdekoration? Grob zusammengefasst sprechen wir hier von den ganz klassischen Weihnachtselementen Tanne, Rot-Töne und klassische Ornamente für den Christbaum. Ob mit echten Kerzen oder mit einer Lichterkette bleibt jedem selber überlassen - Kerzen aus Wachs sind natürlich klassischer, aber eben auch ein Risiko... auf Nummer sicher gehst du mit Lichterketten, Schleifen und klassischen christlichen Weihnachtsmotiven oder dem amerikanischen Teddybär.

Klassischer Schmuck über Galeria Kaufhof

Was sind die schönsten Deko Trends für traditionelle Adventsdekoration?

Klassische Naturelemente wie Zimt, Äpfel und Tannenzapfen sind hier genauso gefragt wie rote Christbaumkugeln und klassische Weihnachtsleckereien wie Lebkuchenmänner, Schleifen und Krippenmotiven. Besonders traditionellen Schmuck findest du zum Beispiel online und reduziert bei Galeria Kaufhof: Klassische Weihnachtskugeln genauso wie Nussknacker und Holzelemente.

Weihnachten mit Kindern: Kreatives Weihnachtsbasteln

Mit einer kinderreichen Familie sollte es natürlich möglichst bunt werden! Am besten, du beziehst deine Kinder gleich bei der winterlichen Dekoration mit ein, so können sie mitbasteln und schmücken. Und euer Adventsschmuck wird richtig schön persönlich. Also: Backt und bastelt los!

Wie kann ich meine Kinder Weihnachten mit einbeziehen?

Also: Bastelt doch einfach gemeinsam drauf los! Neben den klassischen Kugeln kommen so noch selbstgemachte Strohsterne, Papiersterne und weiterer Schmuck an Baum und Fenster. Wir haben für euch Deko Ideen zum Selberbasteln herausgesucht:

Was sind schöne Ideen zum Basteln in der Adventszeit?

Besonders einfach ist der klassische Weihnachtsstern, der im Video unten erklärt wird und ganz einfach mit Kindern nachgebastelt wird:

Etwas komplizierter wird es bei diesen sehr eleganten Weihnachtsbäumen, für geschickte größere Kinder und Weihnachts-DIY für Erwachsene!

Wo finde ich noch mehr Weihnachtsinspiration?

Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Dann findest du hier vielleicht gute Ideen:

Viel Vergnügen beim Stöbern!