Beton in seiner schönsten Form

Mode & Lifestyle von Maria am 15.08.2013

Beton wird im Regelfall aus Zement, Kies oder Sand und Wasser hergestellt. Aus Beton kann man Häuser, Straßen und ganze Städte bauen. Das extrem widerstandsfähige Material ist auf Grund seiner Langlebigkeit und relativ leichten Verarbeitung ein begehrtes Baumaterial.Soviel dazu. Jetzt haben auch Designer und Künstler das Material für sich entdeckt und Do-it-Yourself  Blogs sind voll mit Bastelanleitungen rund um das Thema bauen und gestalten mit Beton.
Material besorgen

©Betonmischer / PIXELIO

Das Material, was du zum Arbeiten mit Beton benötigst, bekommst du eigentlich in jedem Baumarkt. Mit 1-2 Tagen Vorlauf kannst du dir Estrichbeton zum Anmischen auch im Internet bestellen. Mit einem Gutschein von Hagebau sparst du zum einen Zeit und zum anderen zusätzlich Geld. Im Baumarkt bekommst du außerdem alles, was du sonst noch brauchst. Je nachdem, was du aus Beton gestalten möchtest, werden Gefäße nötig sein, in denen du den Beton anrühren kannst und die als Gussformen herhalten. Ebenfalls solltest du darauf achten, dass die Fläche auf der du arbeitest ordentlich geschützt ist und ein Klecks Beton ihr nichts anhaben kann. Im Hellweg Online Shop findest du viele Artikel, die dir das Kreativsein mit Beton erleichtern und die deine Gestaltungsfreude anregen werden.
Beton in Form bringen

©Vase aus Beton / DAWANDA

Um aus dem angemischten Beton schöne Dinge zu zaubern, muss man diese natürlich in Form gießen. Das machst du am besten mit jeweils zwei Formen, einer größeren und einer kleineren. Die größere wird mit Beton gefüllt und dieser wird wiederum mit einer kleineren Form in die richtige Endform gebracht. Dabei ist es besonders wichtig die Formen richtig einzuölen, damit der Beton am Ende nicht haften bleibt. Nach einer Trockenzeit von ca. 24 Stunden kannst du das fertige Gebilde dann aus der Form lösen. Für Anfänger eignen sich einfache Gefäße wie Vasen oder Schüsseln, da diese einfach zu machen sind. Für fortgeschrittene Bastler bieten sich dann auch Möbel aus Beton an. Nicht ganz einfach, aber sehr cool sind Lampen aus Beton, bei denen die Fassung in Beton gegossen ist.

©Ohrringe aus Beton / DAWANDA

Wer keine Lust hat, mit dem Beton selber rumzumatschen, der kann sich fertige Designprodukte aus Beton auch im Dawanda Onlineshop bestellen. Die Auswahl an coolen Beton-Produkten ist groß und reicht sogar bis zum Schmuck aus Beton. Viel Spaß beim Bauarbeiterspielen und kreativ sein, denn mit Beton kann man so einiges Einzigartiges herstellen.

©Artikelbild: Lampe aus Beton / DAWANDA