1. Home
  2. Magazin
  3. Shopping Hacks
  4. Die Eisdiele in deiner Küche...! Die Klarstein Creamberry Eismaschine

Die Eisdiele in deiner Küche...! Die Klarstein Creamberry Eismaschine

 26. Juli 2018
Katrin in Shopping Hacks
Es ist Sommer, Hitze, heiß! Und außerdem gibt es ja Leute, die sich zu jeder Jahreszeit jeden Tag die (Eis-) Kugel geben - oder auch zwei oder drei... mit Schoki, Himbeeren oder karamellisierten Wallnüssen... Mmmh. Wir gehören definitiv dazu und finden, dass das auf lange Sicht ganz schön ins Geld geht. Also kamen wir auf die Idee mit der Eismaschine. Und wir haben es nicht bereut. Und mixen ab jetzt munter selber unser Eis!

Kräftig losgespart? Dann kanns jetzt losgehen mit ein wenig Luxus und Genuss! Zum Beispiel mit selbstgemachtem Eis und Drinks und den leckersten Rezepten - fangen wir aber an mit den Basics. Erstens: Die Eisdiele zuhause - klar, dass das sein muss!

Eis, Eis, Baby - Eine Eismaschine!

Mit dem Klarstein Creamberry Eiscremebereiter könnt ihr leckere Eisspezialitäten wie Frucht- und Softeis, Sorbet oder Frozen Yogurts mit eigens ausgewählten Zutaten machen. Innerhalb von 20 Minuten und zu jeder Jahreszeit selber machen und so Kinderaugen zum Leuchten bringen - oder euch selber glücklich machen. Der 1,5 Liter große und doppelt isolierte Thermobehälter lässt eure Lieblingszutaten innerhalb von 20 Minuten zu lecker cremigem Speiseeis erstarren. Gibts in verschiedenen Versionen von Klarstein, aktuell bei Rakuten zum Beispiel für 39,99€ (Stand Juli 2018).

Copyright Klarstein

Hausgemachte Eiskreationen mit köstlichen Zutaten in nur 20 Minuten

Damit ist garantiert für die perfekte Abkühlung an heißen Tagen (oder für kühle Begleitung zu heißen Desserts) und Spaß auf Kindergeburtstagen gesorgt und ihr wisst immer, dass nur die besten Zutaten drinstecken. Ihr könnt sowohl auf Geschmacksvorlieben eingehen, als auch auf Allergien oder eventuell vorhandene Intoleranzen berücksichtigen. Zudem lassen sich am 1. April exquisites Rosenkohl-Bananen-Knoblauch-Sorbet oder ähnliche Köstlichkeiten zaubern...

Abwechslung genießen mit dem Klarstein Creamberry Eiscremebereiter

Außer Eis könnt ihr mit der Eismaschine auch leckere Milchshakes und Frozen Yogurts zubereiten. Trotz dieser vielseitigen Fähigkeiten verbraucht die Maschine nicht einmal 10 Watt pro Stunde. Zum leichten Handling des kalten Eisbehälters besitzt dieser einen Tragering, an dem sich die frisch zubereiteten Köstlichkeiten einfach aus der Eismaschine heben lassen um direkt verzehrt zu werden. Über eine intuitive, kinderleicht bedienbare Tastensteuerung am Deckel lässt sich mit Hilfe einer Digitalanzeige die Arbeitszeit einstellen.

Schaffe deine eigene Bingsu-Eis-Kreation! Copyright Shutterstock

Easy does it

Die Zutaten eurer Wahl gebt ihr einfach in eine Klappe am Deckel und der unermüdliche Rührstab erzeugt euer Traumeis in Minutenschnelle. Durch die integrierte Abschaltautomatik wird das Rührwerk nicht beschädigt, falls sich doch einmal etwas durch Anfrieren des Eises verklemmen sollte.

Noch mehr Luxus, der Spaß macht?

Jetzt habt ihr so kräftig gespart - ein wenig Luxus muss her. Zum Beispiel mit unseren 15 richtig coolen Geschenken für Küchenfreunde, ob für andere oder für dich selbst. Die gehen immer, egal ob Sommer oder Winter. Und falls die Eis-Zeit gerade um sein sollte, und die Eiszeit (Herbst und Winter eingekehrt ist), dann empfehlen wir die UV-Lampe. Die bekämpft die Winter-Blues: Denn mit der UVB-Lampe holst du dir die Glückshormone und Sonne nach Hause!